Hochalm

Autor Thema: Mal wieder Hochries

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 212,  Antworten: 0)

Offline Kalapatar

  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 746
Mal wieder Hochries
« Antwort #0 am: Sa, 14. Sep 2019, 18:32 »
Servus Beinand

Heute ging es mal wieder auf den Hausberg der Rosenheimer, die Hochries. Ausgangspunkt war der PP in Spatenau. Die Tour ist hinlänglich bekannt, deshalb nur einige Bemerkungen:
Vom PP konnte man bislang auf einem Steigerl (bezeichnet) die Forststraße abkürzen. Doch hier wird jetzt auch eine Forststraße gebaut. Der Gerhard Polt ging mir da heute nicht mehr aus dem Kopf: „Brauchsts des? Ha, brauchsts des denn!!!!“ #gruebel#
Weiter oben im Bereich der Seitenalmen ist der Weg jetzt dagegen mit vielen Stufen sehr gut renoviert worden.
Natürlich war an einem WE recht viel los, aber die Bedienung war recht schnell, und man musste nie warten! Manchmal kam dann Nebel auf, aber nach kurzer Wartezeit konnten die Gleitschirmflieger wieder starten.
Wieder ein gelungener Tag.

Viele Grüße, Kalapatar

roBerge.de

  • Werbung
    •  
Mal wieder Hochries
« am: Sa, 14. Sep 2019, 18:32 »