Hochalm

Autor Thema: Serles

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 717,  Antworten: 16)

Offline Kalapatar

  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 733
Serles
« Antwort #0 am: Sa, 07. Sep 2019, 16:02 »
Servus Beinand

Nach meinen Unterlagen sollte der 17.9. ein Di. in Innsbruck nochmals einen wunderschönen Herbsttag bringen. Was haltet Ihr davon, wenn wir da den Serles in Angriff nehmen. Ausgangspunkt  wäre Maria Waldrast. Ist von Matrei am Brenner über eine gebührenpflichtige Mautstraße erreichbar. Der Aufstieg dauert ca 3h (ca. 1000Hm). Es gibt keine Verpflegungsmöglichkeit unterwegs (Brotzeit und genügend  Getränke mitnehmen).
In manchen Beschreibungen wird der Serles als schwierig bezeichnet. Es ist aber nur eine ca. 5m hohe Leiter und danach 2x ein Stahlseil. Also KST Ausrüstung nicht nötig. Am Gipfel hat man einen schönen Blick auf die Stubaier und Zillertaler, und natürlich ins Karwendel. Aber es wird ein langer Tag werden, schon wegen der Anfahrt. Ich würde fahren. Achtung, da ist inzwischen Schnee gefallen, der sollte aber noch nicht liegen bleiben.
Wenn Interesse besteht, dann einfach ein Feedback. Hier oder als PN

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  heute arg verregnet, Kalapatar

roBerge.de

  • Werbung
    •  
Serles
« am: Sa, 07. Sep 2019, 16:02 »


Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4431
    • Hüttenwandern
Re.: Serles
« am: Sa, 07. Sep 2019, 16:09 »
Ich bin dabei.  :)

Offline Bergautist

  • Cirsium palustre
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 298
    • Brombas Berge
Re.: Serles
« am: Sa, 07. Sep 2019, 18:39 »
Bin auch interessiert!

Offline Wanderfreak

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 437
Re.: Serles
« am: Mo, 09. Sep 2019, 00:53 »
Servus Kalapatar,

Nach meinen Unterlagen sollte der 17.9. ein Di. in Innsbruck nochmals einen wunderschönen Herbsttag bringen.

Es wäre sehr erfreulich, wenn Deine Unterlagen recht haben sollten.  ;)

Die Serles würde mich auch wieder mal reizen. Fasziniert hat mich seinerzeit die umfassende Aussicht von ihrem Gipfel und dass man bei guter Sicht sogar die Marmolada sehen kann.

Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4431
    • Hüttenwandern
Re.: Serles
« am: Mo, 09. Sep 2019, 07:59 »
Schön, dass es Interessenten für die Serles gibt, auch ich würde mich sehr freuen und ich bin auf alle Fälle bei. Kenne den Berg bisher nur von unten.

Trotzdem interessiert es mich, ob es auch unter uns roBerglern jemanden gibt, der nicht unter der Woche Zeit hat. Das wurde ja zu Beginn der Diskussion angesprochen.

Das soll nicht heißen, dass wir nicht bei dem geplanten Datum bleiben. Aber wenn sich doch mehrere (also mehr als 1) auf ein Wochenende oder zumindest einen Freitag gehofft haben, dann müssten wir über den Termin noch mal sprechen.


Offline Kalapatar

  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 733
Re.: Serles
« am: Mo, 09. Sep 2019, 08:44 »
Servus

Der Reinhard hat Recht. Also wenn jemand mitkommen will der nur am WE Zeit hat, fahre ich natürlich auch dann. Wäre schön mal neue RoBergler kennen zu lernen. Gebt einfach Bescheid.
Zur Zeit liegen dort oben gut 20cm Neuschnee!

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  Kalapatar

Offline Bergfuzzi

  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 1603
Re.: Serles
« am: Mo, 09. Sep 2019, 10:07 »
Der Reinhard hat Recht. Also wenn jemand mitkommen will der nur am WE Zeit hat, fahre ich natürlich auch dann. Wäre schön mal neue RoBergler kennen zu lernen. Gebt einfach Bescheid.

Jeb, Wochenende war guad...... ;)

Aber ned de nagsdn zwoa..... :)

Salzige Grüße fuzzi und 8 🐾

Offline torres

  • Fette fette Fahradkette
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • ...mit eigener Muskelkraft unterwegs!
  • 231
    • Virtuelle Wanderung durch die Chiemgauer Alpen
Re.: Serles
« am: Mo, 09. Sep 2019, 11:55 »
Hellas,

ich haette Interesse.

Ich kann nur am WE, nicht aber an diesen beiden: 14./15.09. und 28./29.09.
21/22.09 ginge und im ganzen Oktober.

In manchen Beschreibungen wird der Serles als schwierig bezeichnet. Es ist aber nur eine ca. 5m hohe Leiter und danach 2x ein Stahlseil.

Ist das jeweils ausgesetzt?
Falls ja, dann sehe ich mich dort nicht.

Gruss
Torres

Offline mh

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 241
    • www.steinundkraut.de
Re.: Serles
« am: Mo, 09. Sep 2019, 13:21 »
Servus Torres,

Das Leiterl ist völlig harmlos, danach kommen ein paar versicherte Querungen, um einen Felsriegel zu überwinden, danach bis zum Gipfel wieder reines Gehgelände (nicht ausgesetzt, aber bröselig). Da aber jeder eine andere Schmerzgrenze hat, schaust Du Dir am besten die Fotos von den "Almenrauschern" an, da gewinnt man schon einen recht guten Eindruck, was einen erwartet:

https://www.almenrausch.at/touren/suchergebnisse/tourdetails/tour/serles-2717-m-von-maria-waldrast419.html

Ciao,
Margit

Offline torres

  • Fette fette Fahradkette
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • ...mit eigener Muskelkraft unterwegs!
  • 231
    • Virtuelle Wanderung durch die Chiemgauer Alpen
Re.: Serles
« am: Mo, 09. Sep 2019, 19:27 »
Auf dieser Seite sieht man es noch besser finde ich:
http://www.christianengl.de/serles.shtml
Da schaut es wirklich sehr leicht aus.
Dann waere ich sehr interessiert, mal gucken auf welchen Termin sich die Leuts hier einigen.
Macht Ihr das per doodles aus?

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 619
Re.: Serles
« am: Mo, 09. Sep 2019, 22:27 »
 #hallo#

bin positiv überrascht vom Ziel "Serles".
s.a. meinen Beitrag hierzu vom Frühling

kann Reinhard nur zustimmen
Zitat
Trotzdem interessiert es mich, ob es auch unter uns roBerglern jemanden gibt, der nicht unter der Woche Zeit hat. Das wurde ja zu Beginn der Diskussion angesprochen.
  #guteidee#2
So einer bin ich, und nach dem 15.9. kann ich am WE (und Feiertag 3.10.) eigentlich immer bis in den Herbst hinein...

würde mich freuen wenn es im roberge-Kreis mal klappen würde, außer dem eli Mitglieder dieses Forums kennezuernen
 #dafuer#
vielleicht klappt´s ja mal  #hechel#
könnte von AÖ kommend auch jemand aufgabeln


RADI

Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4431
    • Hüttenwandern
Re.: Serles
« am: Mo, 09. Sep 2019, 23:29 »
Macht Ihr das per doodles aus?

Hallo Torres,

einige von uns machen die Fahrgemeinschaften untereinander aus.
Wer noch eine Fahrgemeinschaft sucht, schreibt es am besten hier ins Forum oder sendet mir alternativ eine PN.
Das wird sich sicher regeln lassen.

Termin wird noch bekannt gegeben, hoffentlich bringen wir alle unter einen Hut.   #gruebelgruebel#

Reinhard

Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4431
    • Hüttenwandern
Re.: Serles
« am: Mi, 11. Sep 2019, 22:57 »
Je mehr Teilnehmer, desto weniger bringen wir unter einen Hut.  :(
Aufgrund der bisherigen Beiträge sowie der Gespräche auf der der heutigen Ü60-Tour zeichnet sich ab, dass folgende Termine bei den meisten (leider nicht bei allen) am geeignetsten sind:

a) Sa 28.9. bzw. So 29.9.
b) Sa 5.10. bzw. So 6.10.
c) Sa. 12.10. bzw. So 13.10.

Wir sollten deshalb diese Wochenenden in der genannten Reihenfolge in Angriff nehmen.
D.h., wir nehmen uns jetzt den 28.9. vor.
Wenn der 28. oder 29.9. wegen Schnee oder schlechten Wetters ausfallen, kommt b) in Frage, fällt auch dieses Wochenende aus, dann c).
Vorrangig nehmen wir immer den Samstag, wenn die Wetteraussichten für den Sonntag besser erscheinen, dann verschieben wir um einen Tag. Einige Tage vorher entscheiden wir, ob wir den Samstag oder Sonntag nehmen, oder ob wir um eine Woche verschieben.

Bitte beachten:
Alle, die am 28. oder 29.9. dabei sein können, bitte hier posten, damit wir eine Übersicht der Teilnehmer haben.
Wir müssen mit einer Fahrzeit von mindestens 2 Stunden oder mehr rechnen, das bedeutet früh aufstehen. Die Uhrzeit 6 Uhr im Grenzraum Kufstein wäre sinnvoll. Aber auch das vereinbaren wir einige Tage zuvor.

Offline torres

  • Fette fette Fahradkette
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • ...mit eigener Muskelkraft unterwegs!
  • 231
    • Virtuelle Wanderung durch die Chiemgauer Alpen
Re.: Serles
« am: Do, 12. Sep 2019, 08:30 »
Hellas,

ich muss fuer den 28./29.09 absagen (siehe oben) - aber es besteht ein Restrisiko, dass ich doch noch kann, das entscheidet sich aber sehr kurzfristig - da wuerde ich mich dann einfach dazudraengeln, falls das i.O. ist

Offline wim43

  • Soweit die Füße trugen...
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 325
Re.: Serles
« am: Do, 12. Sep 2019, 17:24 »
Kann am 28. oder 29.9. dabei sein :)!

Offline Bergautist

  • Cirsium palustre
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 298
    • Brombas Berge
Re.: Serles
« am: Do, 12. Sep 2019, 17:47 »
Ich halte mir den 28./29. auch mal frei!

Offline Bergfuzzi

  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 1603
Re.: Serles
« am: Fr, 13. Sep 2019, 09:59 »
dobar dan

da fuzzi is a dabei..... #hihi#

fuzzi