Hochalm

Autor Thema: öffentliche Feuerstelle o.ä. Ecke Flintsbach?

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 244,  Antworten: 4)

Offline RaF

  • per aspera ad astra
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 134
öffentliche Feuerstelle o.ä. Ecke Flintsbach?
« Antwort #0 am: Di, 20. Aug 2019, 22:05 »
Ich nutze das Forum mal für "wisdom of the crowd", vielleicht kennt hier ja jemand was geeignetes:

ich plane mit Freunden eine Bergtour in der Ecke Petersberg/Madron/Wolfsschlucht und es wäre als Abschluß eigentlich ziemlich genial wenn wir irgendwo noch etwas an einem kleinen Lagerfeuer zusammensitzen könnten.
Weiß hier zufällig jemand in dieser Ecke eine geeignete Stelle, wo so etwas möglich und erlaubt ist?

Danke für Eure Zeit auf jeden FAll schonmal und vielleicht kennt jemand von Euch ja etwas.
Flo


Offline wim43

  • Soweit die Füße trugen...
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 325
Re.: öffentliche Feuerstelle o.ä. Ecke Flintsbach?
« am: Mi, 21. Aug 2019, 10:17 »
Ich kenne die Gegend eigentlich sehr gut. Eine öffentliche Feuerstelle auf den genannten Bergen ist mir nicht bekannt. Anders mag es im Tal unten aussehen.
Kleiner Hinweis zu dem Thema Feuer machen in den Bergen:
Zitat:
"Rechtliche Hinweise zum Grill-, Lager- und Traditionsfeuer in der freien Natur:
Das Entzünden und Betreiben offener Feuer zum Grillen, als Lagerfeuer oder als Traditionsfeuer (Bergfeuer, Johanni- bzw. Sonnwendfeuer u.ä.) in der freien Natur außerhalb behördlich dafür bestimmter Plätze ist mehr als nur ein „normales Betreten“ und wird daher nicht vom Betretungsrecht gedeckt. Dies gilt sowohl für offene Feuerstätten (z.B. Grillgeräte) als auch für unverwahrtes Feuer (d.h. Feuer, das nicht in einer offenen Feuerstätte, sondern z.B. in einer Feuerstelle am Boden oder in einer dafür hergestellten Bodenmulde betrieben wird). Dafür ist stets die Zustimmung des Grundstücksberechtigten - für das Sammeln von Brennholz im Wald auch die Zustimmung des Waldbesitzers - erforderlich."

Offline RaF

  • per aspera ad astra
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 134
Re.: öffentliche Feuerstelle o.ä. Ecke Flintsbach?
« am: Mi, 21. Aug 2019, 12:29 »
Hallo Wim,

mir ist eben auch nichts aufgefallen bisher und die per google unten im Tal gefunden gehören zu nem Museum, Jugendherberge uvm. und sind somit wohl nur für einen eingeschränkten Benutzerkreis nutzbar.
Dass ich ein Lagerfeuer nicht einfach irgendwo entfachen darf, war mir klar - deshalb eben auch die Frage hier ;). In anderen Gebieten (Ligurien, Thüringen, Sachsen, Odenwald) habe ich vor Ort feststellen dürfen, gibt es gar nicht so selten offizielle Stellen hierfür...nur bei uns wäre mir bisher leider eben nichts bekannt.
Danke Dir aber für Deine Antwort :). Any information is more information ;)
Flo

Offline almrausch

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 351
Re.: öffentliche Feuerstelle o.ä. Ecke Flintsbach?
« am: Mi, 21. Aug 2019, 13:44 »
Am Lugsteinsee in Kiefersfelden gibt es einen öffentlichen Grillplatz

Almrausch

Offline RaF

  • per aspera ad astra
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 134
Re.: öffentliche Feuerstelle o.ä. Ecke Flintsbach?
« am: Mi, 21. Aug 2019, 13:51 »
Hallo Almrausch,

herzlichen Dank für diese Info :)!!!

Grüße
Flo