Bildinfo

Autor Thema: Ü60-Tour Mai 2019

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 754,  Antworten: 12)

Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4323
    • Hüttenwandern
Ü60-Tour Mai 2019
« Antwort #0 am: So, 05. Mai 2019, 00:31 »
Unsere nächste Tour findet am 15. Mai 2019 statt, bei schlechtem Wetter eine Woche später. Nachstehend die noch offenen Tourenvorschläge der letzten Monate (Öffnungszeiten fehlen).
Wir werden wieder ab zwei bis drei Tage vorher durch eine kleine Umfrage das Ziel ermitteln.

Ameiskogel (910 hm, Rofan, keine Einkehr)
Baumgartenköpfl/Brennender Palven (Kaiser, 590 hm, Gaudeamushütte)
Blomberg (Isartal, 500 hm, Blomberghaus)
Breitenstein (Mangfallgebirge, 780 hm, Hubertushütte geschlossen, Kesselalm)
Erlbergkopf-Überschreitung (Chiemgauer, 300 hm, keine Einkehr)
Feldalphorn (Kitzbüheler, 980 hm, keine Einkehr)
Firstalmen am Spitzingsee (Mangfallgebirge, 250 hm)
Ebersberg mit Lippenalm (Kaiserwinkel, 450 hm, Schwarzenbachalm und/oder Lippenalm)
Paulshütte/Kneifelspitze (BGD, 460 hm)
Priener Hütte ab Walchsee (Chiemgauer, 710 hm)
Rampoldplatte (Mangfallgebirge, 730 hm, Schlipfgrubalm)
Riesenkopf und/oder Rehleitenkopf (Mangfallgebirge, 860 hm, Einkehr Asten oder Petersberg)
Seekarkreuz und Lenggrieser Hütte (Mangfallgebirge, 900 hm, Lenggrieser Hütte)
Sonnenalm über Steinlingalm (Chiemgauer), 1094 hm, Liftstüberl)
Sonnenstein (Kaiser, 760 hm, keine Einkehr)
Wildbarren vom Bichlersee (Mangfallgebirge, 940 hm, GH Bichlersee)
Winklmoosalmen (Chiemgauer, Einkehr?)

Weitere Vorschläge bitte hier posten.

Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4323
    • Hüttenwandern
Ü60-Tour Mai 2019
« am: So, 12. Mai 2019, 21:30 »
Ich habe jetzt einmal die Tourenvorschläge der letzten Monate für die Umfrage nicht ausgesiebt, sondern alle aufgeführt, die in der letzten Zeit erwähnt wurden.

Ameiskogel (910 hm, Rofan, keine Einkehr)
Baumgartenköpfl/Brennender Palven (Kaiser, 590 hm, Gaudeamushütte evtl. noch geschlossen)
Blomberg (Isartal, 500 hm, Blomberghaus geöffnet, außer bei schlechter Witterung)
Breitenstein (Mangfallgebirge, 780 hm, Kesselalm und Hubertushütte bei schlechter Witterung evtl. geschlossen)
Erlbergkopf-Überschreitung (Chiemgauer, 300 hm, keine Einkehr)
Feldalphorn (Kitzbüheler, 980 hm, keine Einkehr)
Firstalmen am Spitzingsee (Mangfallgebirge, 250 hm, zumindest die untere Firstalm dürfte geöffnet haben)
Lippenalm (Kaiserwinkel, 300 hm, vmtl. geöffnet, evtl. auch Schwarzenbachalm)
Paulshütte/Kneifelspitze (BGD, 460 hm, vmtl. geöffnet)
Priener Hütte ab Walchsee (Chiemgauer, 710 hm, geöffnet)
Rampoldplatte (Mangfallgebirge, 730 hm, Schlipfgrubalm vmtl. geöffnet)
Riesenkopf und/oder Rehleitenkopf (Mangfallgebirge, 860 hm, Einkehr Asten oder Petersberg)
Seekarkreuz und Lenggrieser Hütte (Mangfallgebirge, 900 hm, Lenggrieser Hütte geöffnet)
Sonnenalm über Steinlingalm (Chiemgauer), eine der vielen Hütten sollte geöffnet haben)
Sonnenstein (Kaiser, 760 hm, keine Einkehr)
Wildbarren vom Bichlersee (Mangfallgebirge, 940 hm, GH Bichlersee geöffnet)
Winklmoosalmen (Chiemgauer, vmtl. geöffnet)

Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4323
    • Hüttenwandern
Re.: Ü60-Tour Mai 2019
« am: Mo, 13. Mai 2019, 12:05 »
Allgemeiner Wunsch ist, die Wanderung um eine Woche zu verschieben. Termin ist also der 22.5.2019 - bei jedem Wetter!
Die Umfrage bleibt geöffnet, ab sofort kann als abgestimmt werden. Bitte nur an der Abstimmung teilnehmen, wer auch wirklich dabei ist.

Ü60 bitte nicht wörtlich nehmen, es geht auch unter 60!
Bei der Auswahl der Ziele bitte ggf. die Schneelage beachten.

Achtung:
Jeder kann insgesamt 10 Stimmen vergeben, pro Vorschlag nur eine Stimme.
Wer einmal abgestimmt und nicht alle 10 Stimmen angekreuzt hat, kann nicht in einem zweiten Durchgang mit dem Rest seiner Stimmen mitmachen. Es geht leider nur ein Mal. Das liegt an der Software, die wir zurzeit nicht ändern können.

Offline elli pirelli

  • Wenn es an der Zeit ist neue Geschichten zu ersch.
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 244
Re.: Ü60-Tour Mai 2019
« am: Do, 16. Mai 2019, 07:54 »
Leider steht jetzt der Mittwoch für mich sehr mit Fragezeichen 😒 scheint das ich arbeiten muss 🤷‍♀️
Würde mich, wenn für alle ok, ganz kurzfristig dazugesellen im Falle das meine Tour nicht stattfindet.
Abstimmen werde ich somit nicht, lasse mich dann einfach überraschen.

Liebe Grüße aus Tirol
Elli

Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4323
    • Hüttenwandern
Re.: Ü60-Tour Mai 2019
« am: Mo, 20. Mai 2019, 12:54 »
Bitte bis morgen, Dienstag ca. nachmittag abstimmen!
Danke.

Offline Kalapatar

  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 698
Re.: Ü60-Tour Mai 2019
« am: Mo, 20. Mai 2019, 13:12 »
Servus Beinand

Also der Wettergott meint es im Moment nicht so gut mit uns. Und wie auf dem Juffinger Jöchl am Samstag gesehen sind die Kitzbühler noch voller Schnee. Da fällt also das eine oder andere m.E. weg (z.B. Feldalpenhorn). Ich bin auf alle Fälle dabei,  evtl. auch wenn's regnet. Aber ein Forstweg sollte schon vorliegen. Im "Batz" stapfen, macht keinen Sinn. #regen1#

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  Kalapatar

Offline Bergautist

  • Kratzdistel
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 224
    • Brombas Berge
Re.: Ü60-Tour Mai 2019
« am: Di, 21. Mai 2019, 09:23 »
Im "Batz" stapfen, macht keinen Sinn.
D'accord! Der Batz vom letzten Freitag an der Baumgartenschneid reicht mir noch, trotzdem werde ich ebenfalls dem Wetter trotzen!

P.S.: Nach meiner Erfahrung sind die eher selten begangenen schmalen Wege meist batzfreier, aber natürlich darf es auch mal eine Forststraße sein!

Offline elli pirelli

  • Wenn es an der Zeit ist neue Geschichten zu ersch.
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 244
Re.: Ü60-Tour Mai 2019
« am: Di, 21. Mai 2019, 12:20 »
Wir sind morgen nicht dabei  :(

euch allen ganz viel Spass, das Wetter wird etwas besser  ;)

lg
elli

Offline wim43

  • Soweit die Füße trugen...
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 302
Re.: Ü60-Tour Mai 2019
« am: Di, 21. Mai 2019, 14:06 »
Wie bereits angekündigt, morgen grüße ich euch von drüberhalb des Alpenhauptkamms  ;) und wünsche euch brauchbares Wetter und eine unterhaltsame Tour.

ciao
wim43

Offline Elli

  • Henrika Werner
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 62
    • wir sind Handwerker
Re.: Ü60-Tour Mai 2019
« am: Di, 21. Mai 2019, 14:48 »
Servus Ü60 Wanderfreunde,

ich will noch warten wie sich das Wetter bis heute abend entwickelt.
Ich will nämlich nächste Woche verreisen und möchte vorher nicht krank werden was bei dieser Witterung....

Grüße von Henrika #willsonne#

Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4360
Re.: Ü60-Tour Mai 2019
« am: Di, 21. Mai 2019, 15:59 »
Servus Ü 60 - Wanderfreunde,

bin morgen leider nicht dabei. Ich hoffe, ihr könnt alle schwimmen oder habt zumindest das Seepferdchen gemacht! 

Viel Freude euch allen, #vielspass#

Michael

Offline Kalapatar

  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 698
Re.: Ü60-Tour Mai 2019
« am: Di, 21. Mai 2019, 18:15 »
Servus Beinand

Also Seepferdchen, das ist schon ein paar Tage her. Wenn ich mir die Mangfall so ansehe, dann kommt wohl auch ein trainierter Rettungsschwimmer da im Moment nicht mehr raus. Und da ich leider auch keine Schwimmhäute habe, und das mit der Kiemenatmung auch nicht klappt sage ich für Morgen ab.
Das ist das gute am Alter: Man kann sich die Tage für Touren aussuchen.

Viele Grüße,  Kalapatar

Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4323
    • Hüttenwandern
Re.: Ü60-Tour Mai 2019
« am: Di, 21. Mai 2019, 18:23 »
 #wetter3#

Ich wollte Euch eh gerade mitteilen, dass wir dieses mal aufgrund des vorausgesagten Dauerregens im Priental die Wanderung absagen. Bei uns in Rosenheim stürmt es jetzt auch ein wenig ....

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!
Wenn wir auf die Priener Hütte gehen, dann sollte auch alternativ der Breiten- oder Geigelstein als Ziel möglich sein. Das ist aber derzeit sicher nicht sinnvoll.

 #regen1#

Die nächste Ü60-Tour findet dann Mitte Juni statt!


PS: Bei uns ist heute in Rosenheim-Nord der Inn übergelaufen. Das Bild zeigt nicht den Inn, sondern das Auffangbecken.