Dummy

Autor Thema: Familienwandern - Bayerische Alpen und Tirol  (Gelesen 2931 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4603
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re.: Familienwandern - Bayerische Alpen und Tirol
« Antwort #40 am: 24.09.2019, 21:30 »
Über diese Mail einer Ex-Kollegin habe ich mich sehr gefreut!


Hallo Herr Rolle!

Gestern hatten wir ein schönes Erlebnis, vielleicht interessiert es Sie ja.

Vor ca. 2-3 Jahren hab ich ein Buch von Ihnen gekauft : Hüttenwandern in den Münchner Hausbergen

Momentan probieren wir ganz viele Bergrouten von Ihrem Buch aus, einfach traumhaft und sehr gut beschrieben (Anfahrt, Wege usw.)

Nachdem wir uns gestern für die Gschwendtneralm in Feilnbach entschieden haben, starteten wir um die Mittagszeit.

Der Weg war einfach wunderbar…die Jenbach Wasserfälle… ein Traum!!

Warum ich Ihnen das alles berichte? Gegen 14:30 haben wir die Alm erreicht und bekamen eine der besten Brotzeiten bisher, kurz darauf kam die Oimarin „Mare“ und gesellte sich zu uns dazu.

Wir haben lang mit ihr geratscht bis wir drauf gekommen sind, wie wir die Alm gefunden haben. Sie hat sich so gefreut, dass Sie in dem Buch drin steht und hats 2-3 mal durchgelesen, anscheinend wusste Sie nicht, dass es einen Eintrag von Ihrer Alm gibt J Sie wollte unbedingt wissen, wie sie das Buch bestellen kann. Ich hab ihr des Buch geschenkt, worüber Sie sich wahnsinnig freute (Jeden Tag eine gute Tat) J Als Sie mitbekommen hat, dass meine Schwester und ich musikalisch unterwegs sind, wollte Sie unbedingt, dass wir Ihr was vorsingen. Sie holte Ihre alte Gitarre und wir sangen für Sie unser Lied „Dahoam“, vor Freude musste Sie sogar weinen.

Machen Sie unbedingt weiter so, für uns war der Tag gestern wieder ein geschenkter Lebenstag aus dem man soooo viel Kraft ziehen kann. Vielen Dank Ihnen dafür, ohne Ihrem Buch wären wir nie zu der Alm gekommen.


 #danke1#

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« Antwort #40 am: 24.09.2019, 21:30 »

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1047
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Familienwandern - Bayerische Alpen und Tirol
« Antwort #41 am: 23.01.2020, 21:09 »
... wollte mich auf diesem Weg nochmal für die Widmung vom Reinhard in meinem Exemplar des Buches bedanken.
Ich finde, daß dem Reinhard mit diesem Buch eine tolle Auswahl an buntgemischten Touren in einem doch recht breit gestreuten Gebiet (über die roBerge hinaus) gelungen ist  :)
Das Buch finde ich auf alle Fälle sehr empfehlenswert!

Gruß
Martl