Niederjochkogel

WetterLoipenLawinenWebcamsSperren

Autor Thema: Loipe Sachrang am 5.1.2019 (Chiemgauer Alpen)

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 290,  Antworten: 1)

Offline abi

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 160
Loipe Sachrang am 5.1.2019 (Chiemgauer Alpen)
« Antwort #0 am: Sa, 05. Jan 2019, 17:16 »
Heute gings zur Loipe nach Sachrang. Der viele Neuschnee sorgte für eine abenteuerliche Anfahrt, da der Schneefall mittags kurzzeitig gegen den Räumdienst gewonnen hatte. Damit verbunden war der Parkplatz Geigelstein um 13:00 Uhr nur etwa halb gefüllt. Es gab zwar massig Schnee, aber es waren nicht alle Loipen präpariert und die präparierten sahen durch ständigen Schneefall nach einem halben Tag nicht mehr so danach aus.

Präpariert waren "Rundkurs Bergerfeld" und "Nachtloipe", sowie die Schleife nach Süden zur Müllneralm (Beim Kinderlift). "Wild" gespurt, aber fahrbar war der "Rundkurs Lengauerfeld". Mit Ausfahren einiger Varianten kam ich auch auf ca. 10km. Die "Prientalloipe" war nicht gespurt und beim Versuch selber zu Spuren versank man bis über die Knie im Lockerschnee.

Offline rennschnecke

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 613
Re.: Loipe Sachrang am 5.1.2019 (Chiemgauer Alpen)
« am: Sa, 05. Jan 2019, 22:26 »
Hallo,

ich kann noch ergänzen:
Heute Abend war von der Loipe inkl. Nachtloipe nicht mehr viel zu sehen. Sie war schlichtweg im Schneegestöber versunken. Und zwar klassisch wie skating ging fast gar nichts mehr. Nur ein paar ganz wenige Unbeirrbare kämpften sich mehr oder weniger freestylemässig durch den Schneefall. Hatte zwar auch irgenwie was, war aber nur mehr weit entfernt mit Langlaufen verwandt.

rennschnecke