Bildinfo

roBerge wird noch sicherer

  • 0 Antworten
  • 169 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • *
  • 3959
    • Hüttenwandern
roBerge wird noch sicherer
« am: Mi, 23. Mai 2018, 18:35 »
Wir haben unsere Webseite auf HTTPS umgestellt. HTTPS ermöglicht eine verschlüsselte und sichere Übertragung von Daten. Dabei werden eine durch SSL-Verschlüsselung gesicherte Verbindungen aufgebaut. Beide, das Laden der Seite und auch der Versand Eurer Daten an uns erfolgt über diese gesicherte Verbindung. Ihr erkennt die Änderung in der Adressleiste der Webseite. Dort steht nun https statt vorher http und Ihr findet ein kleines Schloss.
Es wird automatisch auf die HTTPS-Seite weitergeleitet, auch wenn die URL ohne https:// bzw. nur mit http:// eingegeben wurde. Dadurch wird gewährleistet, dass roBerge.de nur mit seiner sicheren Verbindung geöffnet wird. Somit erfüllt die Webseite roBerge.de die höchsten Standards für Webseiten-Sicherheit.

Google weist in Kürze Seiten, die nicht über HTTPS erreichbar sind, als unsicher aus.


Bitte beachten:

  • neu einloggen nur noch mit https
  • Die in Eurem Browser gespeicherten Passwörter werden beim Anmelden neu abgefragt. Sollte es hier zu Problemen kommen, dann bitte die Cookies und den Cache leeren.
  • Werden Avatare nicht mehr angezeigt, dann bitte ebenfalls den Cache oder die Cookies leeren. Avatare von einer fremden Seite dürfen nur noch von einer ebenfalls gesicherten Seite eingerichtet werden.
  • Solltet Ihr Favoriten zu roBerge.de auf Eurem Browser eingerichtet haben, dann dürfen diese nur noch mit “https://” beginnen.