Bildinfo

Koialuwei-Steig am 9.März 2018

  • 5 Antworten
  • 789 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bergfuzzi

  • *****
  • 1430
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Koialuwei-Steig am 9.März 2018
« am: Fr, 09. Mär 2018, 20:51 »
Servus

heid namidog nu mid de 8 Pfoten an Koialuwei-Steig nauf..... #hund7# #hund7#



vo Weißbach üba de Himmelsleiter aufe....... ;D



















obe wia aufe..... #lacher#

fuzzi und 8 Pfoten

Offline RaF

  • *****
  • 122
  • per aspera ad astra
Re: Koialuwei-Steig am 9.März 2018
« Antwort #1 am: So, 11. Mär 2018, 20:56 »
 #danke1# für die Inspiration...heute zwar ohne Hund aber dafür teilweise Schneeschuhen die Himmelsleiter hoch über den Steig bis etwas weiter als zum Scharnkopf und zurück. Schee wars, danke für den "Tipp"! Und werd ich sicher mal ohne Schnee in Verbindung mit dem Weittalsteig und Gruberhörndl wiederholen.

Re: Koialuwei-Steig am 9.März 2018
« Antwort #2 am: Mo, 12. Mär 2018, 19:19 »
 :)

Offline Bergfuzzi

  • *****
  • 1430
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Koialuwei-Steig am 9.März 2018
« Antwort #3 am: Di, 13. Mär 2018, 19:29 »
#danke1# für die Inspiration...heute zwar ohne Hund aber dafür teilweise Schneeschuhen die Himmelsleiter hoch über den Steig bis etwas weiter als zum Scharnkopf und zurück. Schee wars, danke für den "Tipp"! Und werd ich sicher mal ohne Schnee in Verbindung mit dem Weittalsteig und Gruberhörndl wiederholen.

Meine Schneeschuhe waren im Auto geblieben..... #kopfhoch#

Aber da ich erst um halb drei los bin und ja nur schau wollte was geht, bin ich doch ziemlich weit ohne Schneeschuhe gekommen..... #spass#

fuzzi

Re: Koialuwei-Steig am 9.März 2018
« Antwort #4 am: Mo, 02. Apr 2018, 19:46 »
Servus,

heute von Weißbach über die Himmelsleiter zum Scharnkopf und Gruberhörndl.

Ohne Blätter sieht man noch was. Am Scharnkopf mit Blick zum Gamsknogel



Am Gruberhörndl, Blick in die Berchtesgadner



Blick zur Stoißeralm und zum Angerstein



Rauschberg, Falkenstein und der noch zugefrorene Krottensee



Blick in die Loferer und zum Sonntagshorn



Das Kreuz am Gruberhörndl steht leider nicht mehr  :'(, vllt. hat´s ein Sturm umgerissen?

Der Schnee zwischen Scharnkopf und Gruberhörndl dürfte noch a Zeit lang glanga.  >:D

Bis auf zwei im Abstieg am Koialuwei-Steig keinen gesehen. Aber den Spuren nach sind welche mit Schneeschuhen bis zum Scharnkopf.

Schee warm war´s.  :)

Re: Koialuwei-Steig am 9.März 2018
« Antwort #5 am: Mi, 16. Mai 2018, 19:38 »
Das Kreuz am Gruberhörndl steht leider nicht mehr

Inzwischen steht wieder ein Kreuz, ein bißchen größer als das alte  #dankeschoen#