Bildinfo

Autor Thema: Breitenberghütte

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 3416,  Antworten: 25)

Offline Powerlokomotive

  • roBergler (ab 20 Beiträge)
  • ****
  • 20
Re.: Breitenberghütte
« am: Mo, 18. Feb 2019, 22:06 »
Hallo Martl,
auf der Homepage der Naturfreunde Rosenheim (überraschend aktuell !) steht hierzu folgendes:

Das Schutzhaus der NaturFreunde Rosenheim, die Breitenberghütte, liegt am Südhang des Breitenberges im Mangfallgebirge oberhalb des Inntals. Die Breitenberghütte liegt bei knapp 1000 m NN und ist aus dem Inntal über Brannenburg, Sankt Margarethen in knapp einer Stunde erreichbar (350 Höhenmeter).
Die Hütte wird zurzeit brandschutztechnisch umgebaut, deshalb sind Übernachtungen noch nicht möglich.
Ab 1. März 2019 ist die Hütte wieder verpachtet. Die Pächter Conny Fellner und Norbert Heizer freuen sich auf Ihren Besuch.
Öffnungszeiten von Dienstag bis Sonntag ab 10:00 Uhr.
Auskunft beim 1. Vorsitzenden Fritz Uebelhör, Tel. 08031 / 85441 und ab 1. März Tel. 08034 / 8663.
Hüttenwart: Albrecht Bormann

Offline Martl

  • schee is do herom
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 1014
Re.: Breitenberghütte
« am: Di, 19. Feb 2019, 07:57 »
Hallo Martl,
auf der Homepage der Naturfreunde Rosenheim (überraschend aktuell !) steht hierzu folgendes:

Das Schutzhaus der NaturFreunde Rosenheim, die Breitenberghütte, liegt am Südhang des Breitenberges im Mangfallgebirge oberhalb des Inntals. Die Breitenberghütte liegt bei knapp 1000 m NN und ist aus dem Inntal über Brannenburg, Sankt Margarethen in knapp einer Stunde erreichbar (350 Höhenmeter).
Die Hütte wird zurzeit brandschutztechnisch umgebaut, deshalb sind Übernachtungen noch nicht möglich.
Ab 1. März 2019 ist die Hütte wieder verpachtet. Die Pächter Conny Fellner und Norbert Heizer freuen sich auf Ihren Besuch.
Öffnungszeiten von Dienstag bis Sonntag ab 10:00 Uhr.
Auskunft beim 1. Vorsitzenden Fritz Uebelhör, Tel. 08031 / 85441 und ab 1. März Tel. 08034 / 8663.
Hüttenwart: Albrecht Bormann


Guten Morgen,

sorry, weiß leider deinen Vornamen nicht mehr  :-\

Danke für's recherchieren, das ging diesmal ja wirklich schnell mit der Aktualisierung bei den NF.


Gruß
Martl

roBerge.de

  • Werbung
    •  
Re.: Breitenberghütte
« Antwort #21 am: Di, 19. Feb 2019, 07:57 »
Bild
Das neue roBerge-Buch für Alt und Jung:
Familienwandern - Bayerische Alpen und Tirol
Auch portofreie Zusendung mit Wunsch-Widmung.


Offline Martl

  • schee is do herom
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 1014
Re.: Breitenberghütte
« am: Mo, 18. Mär 2019, 17:40 »
Servus,

gibt's schon erste Erfahrungen mit den neuen Pächtern?

Sehe ich das richtig, daß der Dienstag kein Ruhetag mehr ist?


Danke & Gruß
Martl

Offline wim43

  • Soweit die Füße trugen...
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 298
Re.: Breitenberghütte
« am: Di, 19. Mär 2019, 09:11 »
Servus,

gibt's schon erste Erfahrungen mit den neuen Pächtern?

Sehe ich das richtig, daß der Dienstag kein Ruhetag mehr ist?


Danke & Gruß
Martl

Servus Martl,

war letzten Donnerstag dort. Conny war schon in Aktion, das Speisenangebot war aber noch recht bescheiden. Ich habe mich für ein paar Würstl entschieden, da macht man nichts verkehrt. Der Service war auf Grund von Sprachschwierigkeiten etwas kompliziert, da der "Servierer" Ungar war und nur minimal deutsch sprach. War aber dadurch recht lustig, er ist ein netter Kerl. Ich denke, das wird sich einlaufen, Conny hat ja entsprechende Hüttenerfahrung.

Die Öffnungszeiten, wie von Powerlokomotive beschrieben, müssten stimmen.

Offline Martl

  • schee is do herom
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 1014
Re.: Breitenberghütte
« am: Mi, 15. Mai 2019, 21:06 »
... gestern Abend hab ich's endlich mal geschafft, selber rauf zu gehen.
Neu war für mich die Info der Wirtin, daß jeden Tag geöffnet ist, es gibt keinen Ruhetag mehr!!
Das soll zumindest den Sommer über (bzw. bis Oktober) so bleiben.
Die Speisekarte ist immer noch etwas "eingeschränkt", da erst noch Personal rekrutiert werden muss,
bis dann der Betrieb in vollem Umfang laufen kann.
Übernachten kann man jetzt auch wieder!
Erster Eindruck war aber gut, selbst gestern bei dem schlechten Wetter waren Besucher da.

www.breitenberghuette.de


Gruß
Martl

Offline tramp20

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 52
Re.: Breitenberghütte
« am: Do, 16. Mai 2019, 07:35 »
Könnte vielleicht einer vielen Besucher die Wirtin darauf hinwiesen, dass das letzte Bild der Webcam vom 03.07.2018 stammt:
http://www.breitenberghuette.de/bbtypo2/fileadmin/user_upload/webcam/WebcamBB.jpg

Vielleicht stimmt auch die URL nicht mehr.
Danke.