Dummy

Autor Thema: Steinplatte am 24.08.2017  (Gelesen 743 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Steinplatte am 24.08.2017
« am: 26.08.2017, 17:18 »
Servus beinand!

Heute mal im Stenogrammstil - "Mit Kindern in den Bergen"#vielspass#

Große Ferien - Großeinsatzzeit für Großeltern  #gerngesch# - attraktives Ziel für die kleinen Großen gesucht  ::) Na gut, Triassic - Park auf der Steinplatte :P Warum habe ich auf einmal Bauchschmerzen?? ::)

2 Stunden Anfahrt  #mitleid# - "wann sammando?" ( zweistellig) - Wagrain endlich in Sicht - geschätzte 531 PKW auf dem P. der Gondelbahn - Preis für 2 Erw. + 2 Kinder schlappe 55 Euro.  #nawarte# - Eh klar, auf der Mautstraße rauf zur Stallenalm ( 8 Euro ) - Riesenparkplatz, kaum Fahrzeuge.  ;)
Bild a : Unser Ziel vor Augen - natürlich nicht auf der Teerstraße hoch, sondern anfangs ebener Forstweg Ri. Schustergangl ( heute nicht!  #hihi# ) , dann auf schattigem Steigerl unter der Wand ( Bild b ) . Kommentar meiner Enkelin  am Ende der Rundwanderung : " Do geh i glei nomoi, war so schee! "  :)
Warum?  ::) Einfach die klitzekleinen Kleinigkeiten am Wegesrand sehen:
 Ameisen, die eine Raupe fortschleppen - die kleinen Rinnsale in den Felswänden - die taumelnden Schmetterlinge - die bunte Blumenwelt - die Gondeln über uns mit den f... "Wanderern"...  ( Bilder c )
Nach gut 1 Stunde auf dem Kammerköhr dann der Schock für meine Frau und mich  #ohnemich# -  Begeisterung bei den Enkeln   #sonne2+
Im März 2009 war ich letztmals hier bei einer Skitour von der Winklmoos her, kein Liftbetrieb mehr, Einsamkeit und Ruhe pur = damals ein Traum.  #sonne1#
Bild d : Sommer 2017,  was für ein Affen - pardon Saurierzirkus!  Hunderte von "Badegästen" unter Palmen, im Liegestühlen, in den Restaurants , was für ein Rummelplatz... ein Alptraum.  #motz#

aaaaber  ::)  in der nächsten Abteilung  ;D

Na hawedere,

eli

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 26.08.2017, 17:18 »

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Steinplatte am 24.08.2017
« Antwort #1 am: 26.08.2017, 19:52 »
da eli auf da Stempeltour...... #lacher#  #lacher# #lacher#

http://www.roberge.de/index.php/topic,8221.msg54242.html#msg54242

 #totlach# #totlach# #totlach#

wos kimd ois nagsd....... #gruebel#

fuzzi

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Steinplatte am 24.08.2017
« Antwort #2 am: 27.08.2017, 10:55 »
wos kimd ois nagsd....... #gruebel#
fuzzi

No amoi da nauf, fuzzi, aber ned grad im Sommer! ( Bild xyz)  8)

aaaber: das waren dann tatsächlich 3 Stunden Spaß und Action für unsere Enkel, es gibt wirklich viele Variationen im Triasssic Park für Kinder; nur ein paar Beispiele, die besonders gefallen haben: mit dem Floß übersetzen, die riesige Saurierrutschbahn, Kraxel - und Balanciermöglichkeiten aller Art, die Aussichtsplattform.... Zitat: "Höhenangst? Opa, was isn des?? "  ( Bilder e / f )

Für den eli war auch ein Zuckerl drin, nämlich der Blick über den Pillersee in die Hohen Tauern. ( Bild g )
Fazit: Die heutige Stoaplattn = der ganz normale Wahnsinn, Tirol halt  #hihi#

Na hawedere bis dann

eli

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Steinplatte am 24.08.2017
« Antwort #3 am: 28.08.2017, 11:22 »
Servus beinand!

Abstieg dann Ri. Kammerköhralm, vor uns die Hubertuskapelle der Jager. ( Bild h )  Die Chiemgauer Berge dahinter kennt ihr eh alle.  :)

Vereinzelte Bergwanderer sind  jetzt unter sich, nur der Kran bei der Mösern stört das Bild - ach ja, Lastwagen fahren momentan bis zum Gipfel der Steinplatte, da steht auch so ein Ungetüm. Eh schon wurscht da oben.  #nocomment#  #motz#

Zum Abschluss unserer "Bergwanderung mit Kindern" noch ein paar versöhnliche Bilder, die mir in Erinnerung bleiben. ( Bilder i und j ). Und die Gipfelkette  ::) kein Problem für roBerglerInnen  #roberge3#

Auf der Stallenalm gab es dann nach über 5 Stunden geruhsamer Wanderung noch ein Eis.
Übrigens, überhaupt nix mehr los hier, klar, ist ja auch nicht mit der Gondel zu erreichen, Fuzzi!  #hihi#

Hawedere bis bald, jetzt geht es dann zum Bahnhof, Zug Ri. Rosenheim.  #glühwein#  oder so ähnlich,

eli