Dummy

Autor Thema: Mit was man alles auf die Tregler Alm kommt  (Gelesen 784 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1187
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Mit was man alles auf die Tregler Alm kommt
« am: 14.05.2017, 16:15 »
Servus Beinand

Am heutigen Muttertag ist nur ein Ausflug auf eine gemütliche Hütte geplant. Ich muss gestehen, meinem lädierten Rücken tut das sehr gut. Von Bad Feilnbach auf die Tregler Alm. Überall blüht der Bärlauch und wenn man keinen Knoblauch Geruch mag, dann ist man hier sicher am falschen Ort. Aber auch den Kühen scheint es zu schmecken. #lecker# Nun, oben war dann noch nicht so viel los (ich bin meist früh unterwegs). Die Biker, die über das Jenbachtal hoch kamen waren ganz schön "batzig"  #biken2# und die Radl müssen sicher abgespritzt werden. Und dann aber auch ein paar "lässige" e-Biker, die mussten sich jetzt nicht mal umziehen #bike22#. Macht ja nichts, wer weiß, ob ich mir nicht auch mal eines kaufe. Was ich aber noch nie in den Alpen gesehen habe, war eine geführte Truppe, die mit Segways unterwegs waren. Mit was für Vehikel man heute in den Bergen unterwegs ist!

Viel Spaß und Viele Grüße, KaPa

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 14.05.2017, 16:15 »

Offline tramp20

  • roBergler
  • Beiträge: 79
  • Geschlecht: Männlich

Frank Steiner

  • *
  • Gast
Re: Mit was man alles auf die Tregler Alm kommt
« Antwort #2 am: 15.05.2017, 14:46 »
"Gerechte" Strafe wofuer? Dass er mit einem Verkehrsmittel in den Bergen unterwegs war, das Dir nicht passt?