Dummy

Autor Thema: Gurnwandkopf über Goldlochblick am 09.11.2016  (Gelesen 2808 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BFklaus

  • roBergler
  • Beiträge: 949
  • Geschlecht: Männlich
Das kurze Schönwetterfenster nutzte ich, um mal wieder den Gurnwandkopf zu besuchen, eines meiner Lieblingsziele in den Chiemgauern. Meistens nehme ich im Aufstieg den Goldlochblick mit, ein einsamer Aussichtpunkt mit genialer Aussicht auf den Weitsee.

Das überzuckerte Hörndl (Foto 01) ist schon vom Biathlonzentrum aus zu sehen. Der Gurnwandkopf versteckt sich dahinter, obwohl er gut 6 m höher ist. Vom Weitseeparkplatz stieg ich durch lichten Wald im Sonnenschein auf. Die Schneehöhe nahm kontinuierlich zu. Ab der Abzweigung zum Goldloch war der Pfad nur noch mit viel Mühe zu finden. Auch das Spuren im Pulver wurde zunehmend anstrengender. Eine längere Pause am Goldlochblick (Foto 02) hatte ich mir also redlich verdient.

An der verfallenen Hochkienbergalm vorbei wanderte ich dann durch eine prächtige Winterlandschaft. Der Wegweiser (Foto 03) zeigte 30 min zum Gurnwandkopf an. Im ungespurten Schnee brauchte ich schon etwas mehr Zeit. Bald war die Hörndlwand mit ihren drei Gipfelkreuzen zu sehen (Foto 04). Für Gipfelkreuzliebhaber muss hier das Paradies sein, mit Gurnwandkopf und Obinger Kreuz hat man 5 Kreuze auf engstem Raum.

Natürlich war ich alleine am Gipfel (Foto 05). Auch am Hörndl war niemand zu sehen. Das gedämpfte fahle Spätnachmittagslicht und die unglaubliche Stille erzeugten eine besondere Stimmung, die ich auf mich wirken ließ.

Abstieg über den Weitseesteig.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 09.11.2016, 23:53 »

Offline RossiS

  • Ehemalige
  • *
  • Beiträge: 307
  • Geschlecht: Männlich
  • † 06.06.2018
Re: Gurnwandkopf über Goldlochblick am 09.11.2016
« Antwort #1 am: 11.11.2016, 15:26 »
Am "Goldlochblick" bin ich auch mal gesessen. Schön ist's da! Konnte damals einen Turmfalken in "Luftschlacht" mit einem Raben beobachten. Tolles Schauspiel!

Vg
Rossi

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Gurnwandkopf über Goldlochblick am 09.11.2016
« Antwort #2 am: 18.11.2016, 18:41 »
Servus Klaus

Seit deinem letzten Besuch war auch keiner mehr auf dem Gurnwandkopf.... #schade#



Gruß fuzzi

Offline BFklaus

  • roBergler
  • Beiträge: 949
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gurnwandkopf über Goldlochblick am 09.11.2016
« Antwort #3 am: 18.11.2016, 19:06 »
Servus Fuzzi,

dafür waren heute gleich zwei roBergler oben, Vier Pfoten war doch dabei, oder? Die bessere Sicht hattest du auch!

Schönen Gruß
Klaus

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Gurnwandkopf über Goldlochblick am 09.11.2016
« Antwort #4 am: 18.11.2016, 19:55 »
dafür waren heute gleich zwei roBergler oben, Vier Pfoten war doch dabei, oder?


jeb so is......... #hund1#

Die bessere Sicht hattest du auch!


Die war heute grandios...... #hechel#



https://youtu.be/H0wqxPhK650