Dummy

Autor Thema: Wegsperren Jenbachtal  (Gelesen 24615 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 413
Wegsperren Jenbachtal
« am: 20.09.2016, 12:42 »
Wir bitten um freundlichen Beachtung unserer Werbepartner  #danke1#

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 20.09.2016, 12:42 »

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 413
Re: aktuelle Sperrungen
« Antwort #1 am: 02.06.2020, 10:51 »
Hinweise:

Da dieses Thema durch zu viele Antworten unübersichtlich werden würde, sind Antworten zwar sehr erwünscht und werden auch umgehend in die nachfolgende Liste integriert, der entsprechende Einzelbeitrag wird aber anschließend gelöscht. Deshalb sollten allgemeine Themen, bei denen es sich um keine aktuelle Sperre handelt, in anderen Boards (z.B. Bergtouren) untergebracht werden.

Weil sich die Bedingungen im Gebirge schnell ändern können, weisen wir darauf hin, dass es keine Gewähr für die Richtigkeit der gemachten Angaben geben kann. Jegliche Haftung für sich daraus ergebende Unfälle oder Schäden wird ausgeschlossen.



Bayerische Voralpen

Benediktenwand:
31.07.2020: Der Westaufstieg zur Benediktenwand ist wegen eines drohenden Felssturzes derzeit gesperrt. Umleitung vorhanden.

Sudelfeld:
Der Parkplatz für die Touren Lacherspitz / Wildalpjoch ist von Anfang Juni bis Ende September gesperrt. Die Fläche gehört zur Almgenossenschaft und wird während der Almsaison landwirtschaftlich genutzt. Bitte benutzt die in der Nähe gelegenen Parkplätze am Sudelfeldsattel, Waldkopf oder Arzmoos.

Hirschbachtal, Hirschbachbrücke:
18.06./26.07.2020: Aufgrund Starkregen muss auf Wanderwegen und Steigen mit Schäden gerechnet werden. Die Forststraße zum Hirschbachsattel ist für Wanderer und Radfahrer noch offiziell gesperrt. Wir bitten Sie auf Ihrer Wanderung vorsichtig zu sein!

Spitzingsee
28.05.2020: RVO-Busfahrer fahren nicht mehr durch die Valepp nach Spitzing. Grund ist die neue Straßenverkehrsordnung. Der Mindestabstand unter Verkehrsteilnehmern funktioniert auf der schmalen Straße nicht. Außerdem behindern Mountainbiker die Busfahrer.


Brandenberger Alpen

Schafsteig im Rofan
04.07.2020: Der Schafsteig im Rofan ist begehbar und geöffnet. Voraussichtliche Schließung Ende Oktober, Anfang November je nach Witterung (Alpbachtal Tourismus)


Chiemgauer Alpen

Straße durch's Mühltal
19.06.2020: Wegen umfangreichen Sanierungsarbeiten an zwei Brücken ist die Straße durch das Mühltal zwischen Nußdorf a. Inn und Samerberg ab 29.06.2020 für die Dauer von ca. drei Monaten für den gesamten Verkehr (auch Radfahrer und Fußgänger) gesperrt. Die Ortschaften Mühltal und Gritschen sind nur von Samerberg aus erreichbar. Die Gemeinde bittet um Verständnis.

Klobenstein
09.06.2020:: Der Wanderweg Klobenstein ist bis ca. 30. Juni 2020 gesperrt


Kaisergebirge

Kletterroute "Zetten-Ost"
Seit Sommer 2018 bis auf weiteres gesperrt, vmtl. aufgrund eines schon einige Jahre bekannten lockeren Felsblocks im oberen Wandteil.


Kitzbüheler Alpen

Keine bekannt. Falls Sperren bekannt werden, bitte Mail an info@roberge.de.


Berchtesgadener Alpen

Hochthronsteig wieder gesperrt?
21.07.2020: Angeblich ist der Hochthronsteig wegen eines Felssturzes wieder gesperrt. Offizielle Meldungen liegen uns noch nicht vor.

Wanderparkplatz an der Padinger Alm gesperrt
24.06.2020: Es wird gebeten, auf die öffentlichen Parkplatzmöglichkeiten in Nonn bzw. im Tal auszuweichen. Die Anstiegszeit auf den Hochstaufen verlängert sich dadurch, bitte dies bei der Tourenplanung berücksichtigen. Die DAV-Sektion Bad Reichenhall hofft, dass eine Parkmöglichkeit an der Padinger Alm bald wieder gegeben ist.

Kaunersteig/Totensteig
26.05.2020: Der Kaunersteig bleibt in diesem Jahr gesperrt. Nach dem Murenabgang im vorletzten Winter bleibt die Steinschlaggefahr dort sehr groß, weshalb eine Aufhebung der Sperrung momentan nicht zu verantworten wäre.

Roßlandersteig
04.05.2020::
Roßlandersteig - Verbindungsweg Scheibenkaser - Stöhrweg, Stöhrweg - Hintergern-Stöhrhaus
Wegen Sanierungsarbeiten ist der Hochbahnweg (Nr. 493) zwischen Nationalpark-Grenze und Königsbachalm noch voraussichtlich 15. Mai gesperrt.


Rofan

Schafsteig im Rofan:
04.07.2020: Der Schafsteig im Rofan ist begehbar und geöffnet. Voraussichtliche Schließung Ende Oktober, Anfang November je nach Witterung (Alpbachtal Seenland Tourismus).

 
Karwendel

Nordketten-Singletrail:
28.07.2020: Der Nordketten-Singletrail für Biker ist weiterhin nicht befahrbar. Seit Monaten fehlt die naturschutzrechtliche Genehmigung für den Trail.

Ehnbachklamm
24.07.2020: Aufgrund eines Felssturzes ist die Ehnbachklamm bis auf weiteres gesperrt !

Hochnissl vom Brudertunnel
15.07.2018: Der Weg von Brudertunnel Richtung Hochnissl ist, wie schon letztes Jahr, wegen akuter Steinschlaggefahr im Moment nicht begehbar.

Törl - Herrenhäuser
Update 21.09.2017: der Steig 218 ist weiterhin gesperrt


Zillertaler und Tuxer Alpen

Lizum Walchen
29.03.2018: Die Schießzeiten am Truppenübungsplatz Lizum Walchen.


Wetterstein

Keine bekannt. Falls Sperren bekannt werden, bitte Mail an info@roberge.de.


Stubaier Alpen

Längental
17.07.2020: Das Längental in Kühtai, Tirol, Austria ist für die kommenden Jahre gesperrt. Der Übergang von der Dortmunderhütte Kühtai zur Schweinfurter Hütte ist somit nicht mehr möglich. Grund dafür ist der Ausbau des Kraftwerks Sellrain-Silz. Das Längental wird in einen Speichersee verwandelt und sechs Bächen aus dem hinteren Sellrain und dem Ötztal wird das Wasser entzogen. Mountain Wilderness Deutschland hat direkt an der Baustelle demonstriert, um deutlich zu machen, wie viel Naturzerstörung mit diesem Ausbau einhergeht.
Die Sperrung ist noch nicht in den Online-Karten und Touren-Portalen bekannt gemacht. Bitte beachtet das bei Eurer Planung.

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 413
aktuelle Sperrungen: Ehnbachklamm
« Antwort #2 am: 26.07.2020, 09:46 »
Aufgrund eines Felssturzes ist die Ehnbachklamm bis auf weiteres gesperrt

Offline sachranger

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
aktuelle Sperrungen: Staatsstraße Sachrang
« Antwort #3 am: 27.07.2020, 11:05 »
Im Priental wird der verbliebene Rest der Staatsstraße von Innerwald zur Grenze saniert. Zumindest in der Kernzeit vom 10. - 28. August muss man sich informieren, aus welcher Richtung Sachrang angefahren werden kann. Das wechselt dann häufiger und die Durchfahrt wieder tageweise kaum möglich.

https://www.rosenheim24.de/rosenheim/chiemgau/aschau-im-chiemgau-ort79357/aschau-sachrang-st2093-wegen-sanierung-gesperrt-13840869.html

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 413
Re: Mitteralm vom Soinsee aus wieder erreichbar
« Antwort #4 am: 28.07.2020, 21:09 »
Die Passage über den Soinsee zur neu renovierten Mitteralm ist wieder frei und sicher begehbar. Ursache des völlig begrabenen Weges war eine Mure, die vom Seewandköpfel den Wanderweg vom Wildalpjoch über die Seehangscharte zur Mitteralm verschüttete. Die Sicherung und Befestigung erfolgte durch ehrenamtliche Helfer der Sektion Bergbund.

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 413
aktuelle Sperrungen: Hochthron-KS
« Antwort #5 am: 02.08.2020, 09:57 »
Angeblich ist der Hochthronsteig wegen eines Felssturzes wieder gesperrt. Eine offizielle Bestätigung fehlt noch.
Info

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 413
aktuelle Sperrungen: Schafsteig
« Antwort #6 am: 02.08.2020, 10:00 »
Der Schafsteig im Rofan ist begehbar und geöffnet. Voraussichtliche Schließung Ende Oktober, Anfang November je nach Witterung.
mehr

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 413
aktuelle Sperrungen: Benediktenwand
« Antwort #7 am: 02.08.2020, 10:01 »
Der Westaufsteig zur Benediktenwand ist wegen eines drohenden Felssturzes gesperrt. Umleitung vorhanden.
http://www.dav-sektion-tutzing.de/

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 413
aktuelle Sperrungen: Nordketten-Singletrail
« Antwort #8 am: 02.08.2020, 10:02 »
Der Nordketten-Singletrail für Biker ist weiterhin nicht befahrbar.
Info bei ORF

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1043
  • Geschlecht: Männlich
Re: Halltal gesperrt
« Antwort #9 am: 06.08.2020, 16:46 »
Das Halltal ist nach einem Felssturz aus Sicherheitsgründen vorerst gesperrt. Geröll und Felsbrocken verlegten am Mittwochabend die Fahrbahn im Bereich der ersten Ladhütte. Die Dauer der Sperre, ist vorerst unklar. Der Landesgeologe beurteilt die Situation im Laufe des Tages.


Ist inzwischen wieder freigegeben:
https://www.tt.com/artikel/30745420/strasse-ins-halltal-nach-felssturz-wieder-passierbar

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 413
Re: Jenbachtal
« Antwort #10 am: 08.08.2020, 19:39 »
Die Forststraße, welche zum Parkplatz "oberes Jenbachtal" führt ist wieder freigegeben. Wanderer nutzen bitte ebenfalls diese Straße.

Forststraße in Litzldorf Richtung Farrenpoint und Huberalm: Die Straße ist nach Murenabgängen auch für Wanderer nicht begehbar.