Das Foto der Startseite

Begonnen von Reinhard, 22.10.2015, 21:32

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Infothek

Sonnenaufgang am Wildbarren. Mit Blick auf die drei Heuberg-Zacken (links) und weitere Gipfel der Chiemgauer Alpen.
Entstanden am 4.8.2022.
Fotograf: @geroldh 



Wandertipp:
Wildbarren - die Runde ab Regau

Infothek

Das neueste roBerge-Titelfoto heißt "Spitzstein-Gipfelpanorama mit Sonnenaufgang". Es zeigt den Spitzsteingipfel mit seiner kleinen Kapelle, aufgenommen am 17.08.2015.

Fotograf: Christoph Kühne aus Kiefersfelden
Mehr Info zum Bild und Anzeige in voller Größe hier.


Infothek

Das aktuelle Panoramafoto wurde am Gipfel des Hochgern aufgenommen. Es zeigt den Blick nach Westen: rechts dominiert der Zwölferspitz, ein Nebengipfel des Hochgern, links von ihm die Kampenwand, rechts die Gederer Wand.

Passende Tourentipps:


Infothek

Das aktuelle Panoramafoto wurde direkt am Gipfel der Hochries aufgenommen. Es zeigt den Blick nach Süden: links dominiert das Kranzhorn, im Dunst erkennt man in der Bildmitte den Pölven und im rechten Bilddrittel den charakteristischen Pendling.

Passende Tourentipps:
Hochries ab Lederstube
Hochries über die Ebersberger Alm
Hochries über die Spatenau


Infothek

Das derzeitige Headerfoto entstand in den Zillertaler Alpen. Fotograf ist Stefan Thaler aus Thiersee, dem wir schon viele schöne Bilder zu verdanken haben!
Das Foto liegt auch in dem roBerge-Fotoalbum Best of roBerge.


(Klicken für größere Anzeige)

Stefans Bilder können auf seinem Web-Shop erworben werden. Sie sind beispielsweise als Foto-Abzug auf mattem Acrylglas, auf Alu-Dibond, auf mattem Acrylglas oder auf Holz verfügbar.
https://www.stefanthaler.net/
https://500px.com/p/thalerst?view=photos
https://www.facebook.com/thalerst
Falls der Shop deaktiviert ist, bitte eine E-Mail schreiben an stefan.thaler@gmx.at

Infothek



Unser aktuelles Titelfoto nennt sich spring beauty. Es wurde in der Nähe vom "Obernberger See in den Stubaier Alpen aufgenommen. Im Hintergrund sieht man einen Ausschnitt vom ,,Tribulaunmassiv" an der Grenze zu Südtirol!
Fotograf ist Stefan Thaler aus Thiersee, der uns immer wieder mit seinem professionellen Bildern erfreut.

(Foto anklicken um es komplett anzuzeigen)

Stefans Bilder können auf seinem Web-Shop erworben werden. Sie sind beispielsweise als Foto-Abzug auf mattem Acrylglas, auf Alu-Dibond, auf mattem Acrylglas oder auf Holz verfügbar.
https://www.stefanthaler.net/
https://500px.com/p/thalerst?view=photos
https://www.facebook.com/thalerst
Falls der Shop deaktiviert ist, bitte eine E-Mail schreiben an stefan.thaler@gmx.at

Infothek



Das aktuelle Titelfoto zeigt die Huberalm mit seinem kleinen Froschweiher, wenige Meter unterhalb des Farrenpoint-Gipfels, kurz nach der Schneeschmelze.  Anklicken zum Vergrößern.

Einige passende Tourentipps:
Farrenpoint ab Feilnbach
Auf und um die Farrenpoint (Mountainbike)
Farrenpoint ab Kutterling

Infothek


Anklicken zur Vollanzeige

Das Bild zeigt die Rossköpfe im Rofan. Es entstand im März 2022 während des Aufstiegs zur Seekarlspitze.

Tourentipps:
Skitour zur Seekarlspitze
Schneeschuwanderung auf die Seekarlspitze

Infothek



Das Foto entstand während einer Schneeschuhwanderung auf den Kleinen Gamsstein in den Tuxer Alpen. Vom Gipfel aus bestach - bei strahlend blauem Himmel - die Sicht auf die nahen Gipfel Gilfert, Sonntagsköpfl, Großer Gamsstein und auf das Skigebiet Hochfügen.
zur Tourenbeschreibung ab Hochfügen
zur Tourenbeschreibung ab dem Inntal

Reinhard



Das Foto entstand im Februar 2022 während einer Schneeschuhwanderung bei Hinterberg (Gemeinde Kirchdorf) in den Kitzbüheler Alpen, Es zeigt den Blick Richtung Ostkaiser, der auf dieser Tour von Anfang präsent ist.
zur Tour von Hinterberg auf den Prostkogel

Infothek



Das Foto entstand im Dezember 2021 während einer Schneeschuhwanderung auf den Prostkogel in den Kitzbüheler Alpen, Aufnahmestandort war direkt auf dem Gipfel.
Es zeigt den Ostkaiser, der auf dieser Tour von Anfang präsent ist.
zur Tour

Infothek



Das Foto entstand im Dezember 2021 während einer Schneeschuhwanderung auf den Prostkogel in den Kitzbüheler Alpen.
zur Tour


Infothek



Heute stellen wir auf der roBerge-Startseite das immer wieder sehenswerte Winterfoto von Stefan Thaler aus Thiersee ein. Es zeigt Hinterthiersee im Januar 2012, einem schneereichen Winter.

Das Foto in größerer Auflösung und ungeschnitten (auf unserem Google-Server):
Hinterthiersee von Stefan Thaler

Der Fotograf schreibt zu diesem Bild: "Das Foto habe ich in meiner Heimatgemeinde Thiersee im Ortsteil Hinterthiersee am 08.01.2012 fotografiert! Ein sehr schneereicher Winter! Damit die Schneeflocken besser zur Geltung kommen, habe ich zusätzlich den Vordergrund mit einem Systemblitz aufgehellt. Kamera: Sony Alpha 900, Tokina 28-85."

Stefans Bilder können auf seinem Web-Shop erworben werden. Sie sind beispielsweise als Foto-Abzug auf mattem Acrylglas, auf Alu-Dibond, auf mattem Acrylglas oder auf Holz verfügbar.
https://www.stefanthaler.net/
https://500px.com/p/thalerst?view=photos
https://www.facebook.com/thalerst
Falls der Shop deaktiviert ist, bitte eine E-Mail schreiben an stefan.thaler@gmx.at

Infothek

Inversionslage:
Unser aktuelles Startbildschirmfoto wurde oberhalb der Seitenalm auf dem Weg zur Hochries erstellt. Links ist der Ansatz zum Feichteck, links im Hintergrund das Mangfallgebirge und im Vordergrund der Heuberg. Ganz rechts ragt die Spitze der Kindlwand, einer der vier Gipfel des Heubergs, gerade noch aus dem Nebel.



Infothek

Passend zum Altweibersommer:
Unser aktuelles Startbildschirmfoto erhielten wir von Harald Bielmeier vom Samerberg. Es zeigt den Blick auf den Heuberg, fotografiert unterhalb vom Feichteck bei der neuen Jagdalm.
Mehr Fotos von Harald gibt es auf seiner Facebook-Seite


Infothek

Wir haben das Foto vom Hochgerngipfel jetzt auch in das Fotoalbum "Best Of roBerge" übernommen.
zum Fotoalbum

:schoenefotos:

Infothek


Anklicken zur Vollanzeige

Dieses malerische Foto mit seinen sanften Aquarellfarben zeigt den Hochgerngipfel an einem späten Herbstnachmittag in der Abendsonne. Links im Bild, im Dunst kaum noch erkennbar, das Mangfall- und Kaisergebirge, gefolgt von Geigelsteinblock und Kampenwand. Rechts liegt uns das Bayerische Meer zu Füßen, der Chiemsee mit Frauen-, Herren- und Krautinsel.
Der Gipfel des Hochgern ist im Gegensatz zu seinem Nachbarn Hochfelln und Hochplatte nur schwach mit Latschen bedeckt, was dem geologischen Untergrund zugeschrieben wird
.

Das Foto und der Text stammen aus dem neu erschienenen Bildband "Naturparadies Chiemgauer Alpen" mit vielen außergewöhnlichen und spektakulären Fotografien von Josef Reiter, ein Großteil davon im Panorama-Format.


Weiterführende Links:
Webseite von Josef Reiter
Chiemgauer Verlagshaus
Bildband kaufen bei Amazon
Bildband kaufen bei buecher.de
zur roBerge-Bücherdatenbank


Anklicken zur Vollanzeige

Infothek

Das aktuelle Foto der Startseite wurde auf dem Zinnenberg (Chiemgauer Alpen, zwischen Spitzstein und Klausen) aufgenommen. Ganz links der Wendelsteinblock, teilweise durch das Logo verdeckt. In der Bildmitte der Heuberg, rechts das Feichteck. Im Hintergrund der Blick ins Rosenheimer Land.


Anklicken zur Vollanzeige


Tourentipps:
Spitzstein und Klausenkamm
Skitour auf den Zinnenberg
Brandelberg, Zinnenberg und Klausenberg

Infothek

Das aktuelle Foto der Startseite wurde auf der Piesenhausener Hochalm (Chiemgauer Alpen, zwischen Hochplatte und Kampenwand) aufgenommen. Rechts steht das Almgebäude und links neben der Fahne die Pyramide des Geigelsteins. In der linken Bildhälfte dominiert das Kaisergebirge, ganz links im Hintergrund sind noch Teile der Hohen Tauern mit dem Großvenediger erkennbar.


Anklicken zur Vollanzeige

Auf Peakfinder lassen sich die einzelnen Gipfel benennen:
zu Peakfinder

Tourentipps:
Hochplatte und Friedenrath (Bergtour)
Piesenhauenser Hochalm mit dem Mountainbike

Infothek

Das aktuelle Foto der Startseite wurde auf dem Bärenkopf (Karwendel, 1991m) aufgenommen. Rechts ist der Achensee, dahinter im Dunst einige Gipfel der Tegernseer Berge (Hirschberg). Mitte und links das Karwendel, das spitzige Sonnjoch springt als einer der höchsten Gipfel (des Bildes) ins Auge.


anklicken zur Vollanzeige

Unter Peakfinder lassen sich die weiteren Gipfel genauer bestimmen:
zu Peakfinder

Der Bärenkopf ist von mehreren Seiten aus erreichbar, z.B.
Bärenkopf ab Pertisau
Bärenkopf und Weißenbachalm ab Achensee
Skitour auf den Bärenkopf