Dummy

Autor Thema: Gipfel für alt und jung gemeinsam  (Gelesen 1894 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline volkerw

  • roBergler
  • Beiträge: 1
  • Ich liebe dieses Forum!
Gipfel für alt und jung gemeinsam
« am: 09.08.2003, 11:11 »
 ???
Hallo gibt es Touren, die alte, nicht mehr so fitte Leute (Gehkraft max 1-2 Std i.d. Ebene) und junge gemeinsam machen können und beide ihren Spaß haben.
Ich dachte daran, daß der ältere Teil mit dem Auto höher oder mit der Bergbahn fährt, der jüngere Teil nach oben läuft.
Man trifft sich dann in einer Hütte und ißt ein wenig, genießt gemeinsam die Aussicht und geht dann wieder abwärts ?

Vielen Dank im voraus !!!

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 09.08.2003, 11:11 »

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4529
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re:Gipfel für alt und jung gemeinsam
« Antwort #1 am: 09.08.2003, 12:36 »
Hallo Volker, da fällt mir auf die schnelle ein:

Hochries - mit dem Sessellift ab Grainbach bis zur Mittelstation, von dort in rund 1,5 Stunden zum Hochriesgipfel. Hier besteht auch die Möglichkeit, ab dem Gipfel direkt hinunter zu fahren.

Kitzbühler Horn - Ab Kitzbühel bis zur Mittelstation fahren
Auch hier Abfahrt vom Gipfel möglich

Wendelstein - bis zur Mitteralm gehen und weiter mit der Zahnradbahn zum Gipfel

Das waren ein paar Bergbahnen. Da gibt es sicher noch viel mehr Möglichkeiten.

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4529
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re:Gipfel für alt und jung gemeinsam
« Antwort #2 am: 10.08.2003, 19:36 »
Auch der Pendling wäre eine Möglichkeit. Mit dem Wirt von  der Kala-Alm kontakt aufnehmen, soviel ich von anderen Leuten weiss, fahren sie (allerdings nicht immer) Euch mit dem Auto bis zur Kala-Alm. Von dort aus auf leichter Forststraße in einer knappen Stunde auf den Pendling-Gipfel. Auch vom Gipfel aus könnte man sich rutnerfahren lassen. Aber vorher alles telefonisch abklären!