Dummy

Autor Thema: Karnischer Höhenweg  (Gelesen 4788 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mary

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 4
Karnischer Höhenweg
« am: 06.07.2004, 20:26 »
Wer war schon mal auf dem Karnischen Höhenweg unterwegs und kann mir sagen, wie lange er/sie für die Tagesetappen gebraucht hat? Die Angaben, die ich bisher gefunden habe, schwanken ziemlich ...
Wir wollen in Sillian starten und bis zur Dr.-Steinwender Hütte gehen und von dort nach Dellach absteigen.
Über Tipps und Erfahrungewerte würde ich mich freuen!
Gruß,
Mary

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 06.07.2004, 20:26 »

Bernhard

  • *
  • Gast
Re: Karnischer Höhenweg
« Antwort #1 am: 06.07.2004, 22:54 »
Servus Mary,

gegangen sind wir den Karnischen Hw noch nicht (geplant für 2005 oder 2006), kann dir also keine
direkten Erfahrungswerte liefern. Aber vielleicht hilft dir folgender Link weiter:
http://www.trekkingforum.com/cgi-bin/forum/trekkingforum.pl.
Dort gibts ein Unterforum (Wandern in den Alpen) mit einem Mitglied namens Thomas Ffm.
Der scheint die Tour schon öfters gemacht zu haben. Vielleicht kannst du ihn ja da direkt mal ansprechen.

http://www.karnische-alpen.com/ 
dürfte dir bekannt sein. Auf dieser Seite macht auch Walter Schaumann mit, der Vorsitzende der Dolomitenfreunde Wien, die den Weg teilweise als Friedensweg betreuen.

Falls Interesse besteht kann ich auch meinen Alpenvereinsführer Karnischer Höhenweg vom Rother- Verlag mal wieder durchstöbern. Den muß ich allerdings erst wieder finden bzw. den Bergspezl rupfen, der ihn ausgeliehen und noch nicht zurückgebracht hat.

Gruß Bernhard

Offline mary

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 4
Re: Karnischer Höhenweg
« Antwort #2 am: 31.07.2004, 22:10 »
Hallo,

bin zurück vom Karnischen Höhenweg, und kann jetzt selbst Auskunft geben - wenn sich jemand für die Etappenlängen interessiert, kann er/sie diese hier einsehen: http://www.treklang.de/KarnischerHoehenweg.htm. Die Tour kann ich wirklich empfehlen ...

Mary