Montagsrätsel Nr. 228

Begonnen von Christian M., 13.07.2009, 19:10

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Christian M.

Hallo liebe Montagsrätsler!

Der Sommilius lässt sich entschuldigen! Er muss erst wieder in den Urlaub nach OBB fahren, damit er wieder Rätsel stellen kann.

Deswegen bin ich mal wieder dran.

Meine heutige Frage:

Wie heisst dieser Gipfel?


Zu gewinnen gibts freie Auswahl aus Kategorie 2 oder 3 oder alternativ wie immer den
10 Euro Gutschein der Fa. Dantotec(ab einem Einkaufswert von 50 Euro!).

Bitte nur einen Tipp pro Tag und diesen aber direkt ins Forum.

Viel Erfolg.
Gruss.
Christian



Brixentaler

Beim anschauen des Bildes bekomm' ich ein "Kitzbüheler-Alpen-Gefühl" ::)
Ich müsste aber zuerst etwas mehr von der Umgebung sehen können... :-\

Pfiat Gott bei'nander

MANAL

Zitat von: Brixentaler am 13.07.2009, 21:26
Beim anschauen des Bildes bekomm' ich ein "Kitzbüheler-Alpen-Gefühl" ::)
Ich müsste aber zuerst etwas mehr von der Umgebung sehen können... :-\

Pfiat'Gott beinand'r

Mein Gefühl war spontan im Karwendel... aber vermutlich nur weil ich dort häufiger bin als in den Kitzbühlern ;-)

Karwendel ist eh nicht so roBerge-Gebiet, da hat dein Gefühl vermutlich mehr recht...   ;D
Aber am besten abwarten was da noch rauskommt.

Bergi

Christian nimmt aber gerne irgendwelche kleinen "Nebengipfel" aus dem RoBerge-Kerngebiet in seinen Rätseln.
Würde mich also nicht wundern, wenn das Ganze nur ca 30 km von RO weg ist.
Gute Nacht
Bergi

davis1926

Ist der Gipfel 1577 m hoch und und hinterm Kreuz gehts glei gach obe?

sachranger

Zitat von: davis1926 am 14.07.2009, 08:38
... und hinterm Kreuz gehts glei gach obe?

ist ja ansich nix ungewöhnliches  8)

hat der gipfelname irgendwas mit salami zu tun und liegt im kaiser?

sachranger

Christian M.

...also ich weiß nicht, was das für eine Salami sein soll?  :-\ Und er ist höher als 1577 m. Im Roberge Kerngebiet liegt er auch nicht. Schon etwas am Rand(die Roberge Nebengipfel sind mir ausgegangen; arbeite aber daran wieder welche zu finden.  :) ) Mehr sog i net.  ;D
Hier ein bisschen mehr zu sehen.  ;D

Brixentaler

Christian, ich sehe auf dem neuesten Bild nur mehr Gras und Steine, möchte aber lieber mal die Aussicht im Hintergrund genießen ;)

@ Sachranger: Im Kaiser gibt es doch nicht solche hohe Grasgipfel ::)

Ich glaube immer noch, es ist ein Kitzbüheler - und zwar aus dem östlichen Teil.

eli

Servus Christian,
greif jetzt auch an und hab auch ein Kitzbühlfeeling. Glaubt man bei der Rundsicht vom Gipfel, der knapp höher ist als 2000m, in der Kirche zu sein? eli

Brixentaler

Ist es zufällig der Geißstein?

Christian M.

...des mit der Kirche versteh ich nicht ganz!!  :-\

Hier noch mehr Gras und Steine.

Gruss.
Christian
P.S. der Sommilius hat mir in einer PM fast die richtige Lösung geschickt.  ::)

eli

Na von meinem Berg sieht man halt den Bischof, den Mesner, Kaplan, Ministranten usw. Aber über die Höhe hast Du nichts verraten: Unter 2000? eli

Christian M.

...warum denn immer diese Heimlichtuerei. Salami, Kirche usw.! Sagt doch einfach, welcher Berg das ist!!  ;)
Gruss.
Christian

Martl

Irgendwie muß ich ans Rofan denken bei dem Bild  ::)

Werd nochmal drüber schlafen...


Gruß
Martl

eli

Dann sag doch einfach, ob er über 2000 ist; irgendwie muss man Dir doch ein paar neue Infos rausquetschen! eli

Vmagnat

Na gut, geben wir mal einen Berg vor. Der Sagzahn im Rofan. Es war damals als ich oben war sehr bedeckt und kaum Sicht.

Brixentaler

Rofan dachte ich anfangs auch, aber ich hab' noch kein Gipfelkreuz aus dem Rofangebirge gefunden, das übereinstimmt mit dem auf dem Foto.
@ Vmagnat: Der Sagzahn ist es sowieso nicht, denn der hat ein Gipfelkreuz aus Metall.

???

Christian M.

Also gut! Unter 2000 Meter hoch. ;) (Also wird Eli wohl der Gewinner sein!! Schon mal herzlichen Glückwunsch!!)
Und hier noch ein Bild. Das andre decke ich später auf.  ;D
Gruss.
Christian
P.S. hab jetzt schon kapiert, was das mit der Kirche soll. Stand wohl aufm Schlauch.  :-[

eli

Servus Christian,
keine Vorschlusslorbeeren! Hab erst an den Gebra Ranken gedacht, glaub aber, dass es der Weißkogelkopf (1970m) ist.( Aufstieg über Aurach-Hochwildalm) , schöner Tourenberg! Gruß Michael

eli

Muss mich selbst verbessern: Der Berg heisst natürlich "Weisskopfkogel", benannt nach dem Haarschopf vom alten Hüttenwirt der Hochwildalm. Michael



Werbung ausschalten