RoBerge Rätsel 423: "Weihnachtsrätsel 2023" - Seite 4
 

       

Die letzten Gewinner

424: Nachteule
423: Steinbock78
422: Zeitlassen
421: Chtransalp10
420: Nachteule
419: Arzterin
Blumenrätsel: Eli
418: Maiwanderer
417: GeroldH / Elli Pirelli
416: Maiwanderer / Chtransalp10
415: Stromboli
414: Nachteule

RoBerge Rätsel 423: "Weihnachtsrätsel 2023"

Begonnen von Kalapatar, 21.11.2023, 18:52

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kalapatar

Also, da sind jetzt viele richtige/halbrichtige Antworten dabei. Auflösung folgt später.

Lasst uns einfach zu unserer letzten Übernachtung aufbrechen. Es geht zu einer recht urigen Hütte mit super Ausblick: Was ist denn das für ein Berg da, der mir ins Auge sticht?

Kalapatar

RADI


Kalapatar


Martl

Wurmtalerkopf

.. und Cottbuser Höhenweg?

RADI


Kalapatar

Servus RADI

Du bist im falschen Tal unterwegs!

Kalapatar

So, jetzt lösen wir mal ein paar Fragezeichen des heutigen Rätsels auf:

Glockner Runde und Rudolfshütte: wir sind nicht in den Tauern
Pitztal Taschachhaus: 1 Punkt für das Haus an den RADI
4 tägige Pitztaltour: 1 Punkt an den Stromboli
Offenbacher HW: nein
Fuldaer HW: 1 Pkt. an Elli Pirelli (ist ein teil unserer Pitztaltour)
Riffelseehütte über den Fuldaer HW: 1 Pkt an RADI
Offenbacher HW: nein
Cottbuser HW: 1 Pkt an Martl, Wurmtalerkopf nein

Jetzt fehlt noch die letzte Hütte und der gezeigte Berg?

Wenn ich etwas übersehen habe, bitte melden, Kalapatar

Das Problem ist, dass diese Pitztaltour manch existierende Höhenwege benützt und zu einer neuen Rundtour zusammengefügt hat, aber dieses Thema haben wir bei den Höhenwegen immer wieder. Es wird ja nichts Neues erfunden.

Maiwanderer


Martl

Ein Versuch noch

Kaunergrathütte mit Verpeilspitze

RADI

Martin Busch Haus mit vorderem Diemkogel ?

RADI


Kalapatar

Also hier noch die Lösung der letzten beiden Fragen:

Martl: 1 Pkt für die Kaunergrathütte
Maiwanderer: 1 Pkt für die Watzespitze

Eine Zusammenfassung kommt später. Ihr seid aber alle im morgigen Lostopf dabei, und auch jeder/jede die heute bis 24:00h noch etwas zu unserem Rätsel posten.

Hier nochmals 2 Bilder von unserer letzten Hütte und unserer heutigen Rundtour.

Viele Grüße, Kalapatar

Kalapatar

So, jetzt unsere Zsfsg für heute jetzt:

Punkte gehen an:

RADI: 2 (Taschachhaus, Riffelseehütte)
Stromboli: 1 (Pitztaltour)
Elli Pirelli: 1 (Fuldaer HW)
Martl: 2 (Cottbuser HW, Kaunergrathütte)
Maiwanderer: 1 (Watze )

Alle kommen in den Lostopf,  zusätzlich kommt ein Los in den Topf für den Steff.

Viele Grüße,  Kalapatar

Kalapatar

Dieses Mal war unser "Weihnacht-Engerl" etwas spät dran. Musste wohl einem "Bekannten" aushelfen: #advent3#
Aber gewohnt routiniert hat sie auch dieses Mal einen Gewinner für Traudls Kalender gezogen:
Es ist: Martl 

#glueckwunsch#

Kalapatar 

Martl

Ohh danke  :)  das freut mich sehr  #advent5#

Gruß
Martl

Kalapatar

Tag 4:

So, weiter geht's mit unserer Reise durch verschiedene Höhenwege der Alpen. Heute treffen wir uns etwas weiter weg und steigen auf durchwegs moderaten Steigen durch ein Gebirge, das nicht nur für seine Kletterregion bekannt ist. Vor allem die südseitige Ausrichtung der nicht zu hohen Berge lockt schon früh im Jahr die Kletterwelt an.

Und ich kann mich erinnern, dass ich in einer dieser Südwände meine erste "Solotour" gemacht habe, was allerdings schon einige Jahre her ist. Vielleicht hilft es Euch, die Schlüsselstelle (eigener Name) hat etwas mit ,,....Mut ...." zu tun.

Unsere erste Hütte lässt sich auf einem Wanderweg erreichen, und nach einer kleinen Pause machen wir uns auf, den Hüttenberg zu erklimmen (nur etwa 30 Min. entfernt). Auch hier ein sehr leichter KST mit Stahlketten gesichert und oben, was für ein Ausblick! Traumhaft! Eine Gegend in die man nicht so oft kommt (Bild).
Was glänzt denn dort unten?? Ein See, aber der glänzt doch nicht, es ist ja Nachmittag, oder sieht man dort tatsächlich..., nein, das kann doch nicht sein, obwohl, die Gegend würde passen! Also der Chiemsee ist es nicht, obwohl da doch auch, auf dieser Chiemseeinsel,....? Jetzt verwechsle ich ja alles.

So, wo sind wir heute unterwegs: Was für eine Runde haben wir uns vorgenommen? In welchem Gebirge sind wir und wie heißt unser besuchter Hausgipfel mit dem fantastischen Blick?

Der 4te Kalender von Traudl wartet heute auf den Gewinner. Und Ihr könnt wieder Punkte sammeln.

Viel Erfolg, Kalapatar  #advent5#

RADI


RADI

Tannheimer Berge
Blick auf den Haldensee

RADI

vielleicht  4-Gipfeltour auf den Aggenstein über Roßberg, Brentenjoch und Breitenberg 

Aggenstein (1985 m) von Pfronten via Böser Tritt    #vorsicht#

Zeitlassen

In der Ferne liegt der Forggensee mit König Ludwig Schauspielhaus und Schloss Neuschwanstein.
Bad Kissinger Hütte am Tannheimer Höhenweg.