Blumen-Rätsel - Seite 3
 

       

Die letzten Gewinner

424: Nachteule
423: Steinbock78
422: Zeitlassen
421: Chtransalp10
420: Nachteule
419: Arzterin
Blumenrätsel: Eli
418: Maiwanderer
417: GeroldH / Elli Pirelli
416: Maiwanderer / Chtransalp10
415: Stromboli
414: Nachteule

Blumen-Rätsel

Begonnen von mh, 28.04.2023, 17:07

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Chtransalp10

Habe jetzt ohne die Lösungen meiner Vorgänger zu beachten, auch zugeordnet ( und bin dann doch wieder auf die selbe Lösung gekommen..  #hihi#)

1c
2e
3d
4a
5b

In unserem Garten blüht der erste Frauenschuh #fruehling3# ( gekauft natürlich, nicht der Natur entnommen!!!)

Zwerch

...da kann ich mich nur anschließen:
1-c
2-e
3-d
4-a
5-b

geroldh

Meine Zusammenstellung:
#wiki#  #fruehling4+
     A) 4)
     B) 5)
     C) 1)
     D) 3)
     E) 2)
Und in Bezug auf die unbekannteste Zusammenführung von "Nutzen und Wirkung" gibt's diese Referenz:
Vom ältesten erhaltenen Toilettenpapier ...  #guteidee#

Martl

bin auch der selben Meinung wie alle anderen bisher  #fruehling1#

1 c
2 e
3 d
4 a
5 b

Wim43

Mangels Zeit, copy and paste:
1c
2e
3d
4a
5b
 #lacher#

eli

"Blicke in die schöne Natur und beruhige dein Gemüt!" ( Ludwig van Beethoven )  Wer wird wohl gewinnen?  #gruebeln#

Natürlich habe auch ich die selbe Lösung:

1c   -   2e   -   3d   -   4a   -   5b   

Ein  #fruehling1# noch für das nette Blumenrätsel von mh und 

hawedere

eli


Arzterin

Frage 4 hab ich leider versäumt, vielleicht gilt's ja noch #gruebeln# : Die Hochblätter der Edelweiß sollen die Bestäuber aufmerksam machen.
Frage 5, wie alle anderen:
1 c
2 e
3d
4 a
5 b
Wobei ich das, vom Silberwurz nicht wirklich wusste!

mh

@Arzterin: Freilich "gültet" die Antwort noch! 

Ich würde mal vorschlagen: Einsendeschluss für sämtliche Antworten: Samstag, 13.5.2023, 23:59 h

Martl

zur Frage 4 noch:
"als Wind- und Wetterschutz" vielleicht.

unter hoehenrausch.de findet man nämlich diese Aussage:
"Die weißen Filzhaare werden nur im Hochgebirge ausgebildet. Verpflanzt man das Edelweiß in die Ebene, dann bleiben die Blätter grün"

mh

Servus Ihr Lieben,

bevor der Gewinner bekanntgegeben wird - hier schon mal die Auflösung der 5 Rätselfragen. Ich kann auch schon ganz leise verraten, dass es Teilnehmer mit voller Punktzahl gegeben hat!
 #gutgemacht#

Frage 1: Blüh-Reihenfolge Enzian:
 
Frühlingsenzian – Großblütiger Enzian – Gelber Enzian – Ungarischer Enzian – Rauer Kranzenzian
(e-b-c-a-d)
Frage 2: Gemeinsamkeit Sonnentau und Fettkraut
 
Beides mögen herzhafte Mahlzeiten (c)
Frage 3: Keine Orchideen
 
Mehlprimel und Zwergglockenblume (3-5)
Frage 4: Pelzchen beim Edelweiß
 
Verdunstungsschutz, Kälteschutz, Insekten anlocken (die lustigen Einsendungen kriegen wie versprochen natürlich auch einen Punkt)
Frage 5: Fünf Blumen, fünf Eigenschaften
Insekten anlocken durch Imitation – Ragwurz (4a)
Wasser/Nährstoffe abzapfen bei Wirtspflanzen – Vogel-Nestwurz (5b)
Blüte wie Parabolantenne – Silberwurz (1c)
Klopapier-Blätter - Pestwurz (3d)
Kesselfalle – Frauenschuh (2e)

mh

Das Ergebnis der Punkte-Auszählung liegt vor!
Die folgenden vier Teilnehmer haben die volle Punktzahl erreicht: Arzterin - Eli - GeroldH - Zwerch

Tusch - Trara - Glückwunsch  #glueckwunsch# und Blumen #fruehling4+ !

Der Gewinn wird morgen unter den vier Spitzenreitern verlost - der Reinhard hat da nämlich eine 1a-Losfee an der Hand !

Viel Glück und herzlichen Dank fürs Mitmachen! Und dem Gewinner viel Spaß mit meinem Buch!

Reinhard

Und jetzt geben wir bekannt, auf wen der Gewinn dieses Blumenrätsel gefallen ist.

Es ist: Eli !

#glueckwunsch#


Eli, wir lassen Dir Margit's Blumenbuch in den nächsten Tagen zukommen und wünschen Dir viel Freude damit!
Danke auch an alle anderen für's Mitmachen, und insbesondere auch Margit von steinundkraut.de, die uns den Gewinn zur Verfügung gestellt hat.

#danke1#


PS:
Bei dieser Gelegenheit verwiesen auf die weitere derzeitige Verlosungsaktion, die ncoh bis Ende Mai läuft:
https://www.roberge.de/index.php?msg=76259

Kalapatar

Servus Beinand

Auch von meiner Seite geht ein "Herzlicher Glückwunsch" an den Eli. Mit dem Rother Wanderführer wirst Du bestimmt viel Freude haben. Ich habe ihn mir nämlich auch schon besorgt und kann ihn hier nur empfehlen!

Ein ganz besonderer Dank an dieser Stelle an die Margit für dieses Blumenrätsel. Es hat viel Spaß gemacht, und ich habe manches dazu gelernt. Jetzt weiß ich auch an welche Pflanze ich mich wenden muss, wenn es auf einer Tour mal wieder pressiert! #hihi# #hihi#

Viele Grüße aus dem Mangfalltal, jetzt muss nur das Wetter endlich besser werden.

Kalapatar

eli

#fruehling2# Was für eine Freude! Ein ganz herzliches Dankeschön zuerst einmal unserer Losfee, die mir dieses wunderbare Buch zum Geschenk machte.  #danke1# 

Ich bin total begeistert, zumal  ich bei meinen geliebten Wanderungen in unserer herrlichen Berg - und Blumenwelt immer mehr Zeit finde, diese Pracht auch zu genießen. Mit den " Blumenwanderungen - Bayerische Alpen" von Margit Hiller im Rucksack ist der der Genuss natürlich noch viel bewusster und eindrucksvoller.

Zudem konnte man dieses Rätsel auch ohne Zeitdruck auflösen - und bei den anderen Rätselfreunden ein wenig "spicken"  #hihi#

Nochmals vielen Dank, auch den Gratulanten

Hawedere mit einem eher seltenen Blümchen  #fruehling2#  aus der Gießenbachklamm

eli

Gießenbachklamm aa.jpg


eli

Noch einmal herzlichen Dank,

gestern wurde mir dies` wunderbare Buch "Blumenwanderungen Bayerische Alpen" von Margit Hiller  persönlich überreicht, was für eine Freude. 
Neben vielen bekannten Wanderungen kann ich nun vor  allem "westwärts " noch etliche, mir bisher unbekannte  blühende  Schönheiten zur rechten Zeit aufsuchen.

In meinem Archiv findet es neben ungezählten Rother Wanderbüchern noch ein passendes Plätzchen .   #butterfly#

Hawedere  

eli