Breitenberghütte
 

       

Breitenberghütte

Begonnen von Reinhard, 06.03.2023, 12:05

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Reinhard

Letztes oder vorletztes (?) Jahr hatte ich mehrmals Negatives über den oder die damaligen Hüttenwirte der Breitenberghütte gehört. Vielleicht war auch ein Angestellter damit gemeint. Es war keine persönliche Erfahrung, weil ich die in dieser Zeit nicht auf der Hütte war.

Gestern sind wir auch kurz in der Breitenberghütte (Breitenberghaus) eingekehrt. Da konnte ich mir gleich ein Bild von der jetzigen Situation machen.

Die Hüttenwirtin Josefine Rettenberger gibt sich viel Mühe, um das Image der Hütte zu verbessern. Wir wurden freundlich, aufmerksam und schnell bedient. Das sind wichtige Qualitäten, die dazu beitrugen, dass wir uns willkommen und wohl fühlten.

Der hintere Raum (also zur Theke hin) war gut besetzt und durch einen Kachelofen beheizt, der Vorraum blieb leer. Das Essens unserer Nachbarn sah gut aus, wobei wir selbst lediglich einen Kaffee und zwischen zwei Kuchenarten die Auswahl hatten.

Zumindest was den gestrigen Tag betrifft, kann ich die Hütte weiterempfehlen.

Bergautist

War einen Tag vor dir, Reinhard, zusammen mit geroldh und almrausch dort und kann ebenfalls nur Gutes berichten! Es gab offensichtlich selbst fabrizierte Reiberdatschi und eine üppige Pfannkuchensuppe. Ich hatte allerdings auch in den letzten Jahren nur den besten Eindruck. War allerdings zuvor nur zwei- oder dreimal dort.

geroldh

#gruebelgruebel#  Hmm, da war doch was - kürzlich...  #gruebeln#

Kurz gesucht und dies gefunden (und doch schon wieder'n halbes Jahr alt...):
Breitenberg mit Einkehr
Ausschnitt-Zitate spare ich mir hier...

Aber weil's g'rad passt:
Am verg. SA hat sich hinter'm Haus "a Fagge/Facke g'dreht" -
hatte aber keine Anzeichen auf 'ne anstehende Verzehrmöglichkeit erkennen können...


Und von der HP:
"Der Hüttenbetrieb ist zwischen 12.-18.03.23 geschlossen!"
Veranstaltung(en) 2023:
19.03.23 ab 13 Uhr Josefi-Feier mit Musik
...dann vllt. mit'm neuen Fagge/Facke?  #essen1#

Wim43

Die Breitenberghütte ist laut Naturfreunde wieder einmal geschlossen. Ein Grund oder Hinweis auf eine Wiedereröffnung wurde nicht erwähnt. Für viele nicht ganz unerwartet, die Gerüchteküche brodelte schon seit längerem.

Powerlokomotive

Zitat von: Wim43 am 12.08.2023, 11:25Die Breitenberghütte ist laut Naturfreunde wieder einmal geschlossen. Ein Grund oder Hinweis auf eine Wiedereröffnung wurde nicht erwähnt. Für viele nicht ganz unerwartet, die Gerüchteküche brodelte schon seit längerem.

Wir sind heute vorbeigekommen und habe uns schon gewundert, dass da alles so still ist. Dann haben wir gesehen: Mo+Di Ruhetag - unser Gedanke war noch, schade, denn morgen am Feiertag wäre bestimmt was los... Aber ein Hinweis auf die längere Schließung war nicht zu sehen.

Wim43

Zitat von: Powerlokomotive am 14.08.2023, 15:49
Zitat von: Wim43 am 12.08.2023, 11:25Die Breitenberghütte ist laut Naturfreunde wieder einmal geschlossen. Ein Grund oder Hinweis auf eine Wiedereröffnung wurde nicht erwähnt. Für viele nicht ganz unerwartet, die Gerüchteküche brodelte schon seit längerem.

Wir sind heute vorbeigekommen und habe uns schon gewundert, dass da alles so still ist. Dann haben wir gesehen: Mo+Di Ruhetag - unser Gedanke war noch, schade, denn morgen am Feiertag wäre bestimmt was los... Aber ein Hinweis auf die längere Schließung war nicht zu sehen.

Meine Informationsquelle:
https://www.xn--breitenberghtte-brannenburg-t3c.de/



Helixstone

Es passiert wieder was an da Breitenberghütte:

 #ueberraschung# 

Quelle:
https://www.breitenberghütte-brannenburg.de/

Helixstone

Powerlokomotive

In den letzten Tagen hat das OVB über die neuen Pächter auf der Breitenberghütte informiert: 

Neuer Pächter für Brannenburger Breitenberghaus: Was Patric Bacher mit der Hütte nun vorhat. Monatelang haben die Naturfreunde Rosenheim einen neuen Pächter für das Breitenberghaus in Brannenburg gesucht. Der Zufall hat sie dann mit Patrick Bacher zusammengebracht.

Schon jetzt ist der neue Pächter aktiv, um die Hütte sauber zu machen, Getränke einzulagern, etc. Ab Dezember 23 soll es dann los gehen...