Hochgern-Überschreitung

Begonnen von Infothek, 30.12.2022, 14:05

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Infothek

Die Überschreitung des Hochgern über das Silleck ist ist nur für ausdauernde und erfahrene Bergwanderer geeignet. Denn mit einer reinen Gehzeit von sieben bis acht Stunden muss man für eine entsprechende Kondition sorgen. Und gerade der Bereich um das Silleck erfordert eine gute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

Die Tour haben wir heute in die roBerge-Tourendatenbank eingestellt:
Hochgern-Überschreitung - Über Silleck und die Staudacher Alm


Abstieg vom Hochgerngipfel



[Werbung ausschalten]