Wanderparkplatz Schweibern

Begonnen von Wim43, 21.07.2022, 16:30

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wim43

Es gibt noch den Parkstreifen (weiß markiert) an der Straße beim Duftbräu, der als Wanderparkplatz (!) beschildert und (noch?) kostenlos ist. Allerdings dürfte der immer schnell voll sein, da nur Platz für ca. 10-15 PKW. Man fragt sich, wie lange wohl noch?

Reinhard

Da passt mein Hinweis, den ich auch soeben schreiben wollte:

Die inoffiziellen Parkgelegenheiten kurz unterhalb des Bruchfeldhauses (wo der Weg vom Fluderbach raufkommt) können nicht mehr genutzt werden. Das Gelände hat einen Zaun bekommen und es gibt zusätzlich ein Halteverbotsschild.

Bin dann weiter zum Gammernparkplatz und habe für zwei Stunden den Tagessatz von fünf Euro geblecht.

Wer oft am Samerberg parken will, kann im Rathaus den Jahresparkausweis in Höhe von 75 Euro erwerben. Wer nur unter der Woche (Montag bis Donnerstag) kommt, zahlt 30 Euro.

Wim43

Wie zu erwarten war ist nun auch der beliebte und bisher kostenlose Wanderparkplatz Schweiber am Fuße des Heubergs gebührenpflichtig. Die Tarife sind der Gebührenordnung Samerberg angepasst. Ein Tagesticket kostet 5 EUR.

Wim43