Dummy

 Werbung
Blumenparadiese der Alpen   Amazon  

Autor Thema: Skitourentipps für's Wochenende  (Gelesen 714 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 939
Skitourentipps für's Wochenende
« am: 14.01.2022, 19:06 »
Skitourentipps für's Wochenende

Hier einige Skitourentipps für's Wochenende. Wir haben aufgrund der aktuellen Schneelage höhere Ziele ausgesucht:
klick

Filter:
Region Berchtesgadener, Tuxer und Zillertaler Alpen
Tourenart: Skitour

Die Ergebnisliste ist nach Höhenmetern sortiert.
Dort können auch individuelle Änderungen vorgenommen werden.

Das Suchtool erreicht man schnellsten durch Klick auf das Lupensymbol ganz oben.



Auf dem Gipfelgrat des Kraxentrager

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 14.01.2022, 19:06 »

Offline Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 939
Re: Skitourentipps für's Wochenende
« Antwort #1 am: 04.03.2022, 21:17 »
Skitourentipps (schwer)

Für das Wochenende stellen wir einige schwere Skitouren-Tipps vor.
Bitte immer die aktuelle Lawinensituation checken.

Hier ist die Liste, nach Höhenmeter sortiert: klick
In der Ergebnisliste können individuelle Änderungen vorgenommen werden.

#vielspass#

Das Suchtool erreicht man oben über den Suchbutton.


In der Steilstufe des Eggersg'rinn. Foto (c) Ernst

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« Antwort #1 am: 04.03.2022, 21:17 »

Offline Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 939
Re: Skitourentipps für's Wochenende
« Antwort #2 am: 04.03.2022, 21:20 »
Skitourentipps (leicht)

Für das Wochenende stellen wir einige leichte Skitouren-Tipps vor.
Bitte immer die aktuelle Lawinensituation checken.

Hier ist die Liste, nach Höhenmeter sortiert: klick
In der Ergebnisliste können individuelle Änderungen vorgenommen werden.

#vielspass#

Das Suchtool erreicht man oben über den Suchbutton.


Tanzeck

Offline Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 939
Re: Skitourentipps für's Wochenende
« Antwort #3 am: 11.03.2022, 16:35 »
Günstige Skitouren-Verhältnisse!

In den Hochlagen liegt noch viel Schnee, mit etwas Glück findet man in einigen nordexponierten Karen durchaus brauchbaren, gesetzten Pulverschnee. Auf den Südseiten stellen sich zunehmend Firnverhältnisse ein.
Bei der Abfahrt gut auf nicht eingeschneite Felsen achten!
Absturzgefahr auf hart gefrorener Schneeoberfläche.

Hier einige mittelschwere Skitourentipps: Klick!
Sortiert nach der höchsten Höhe der Tour (meist ist es der Gipfel)
Alle mit PDF zum Ausdrucken und die meisten mit einem GPX-Track.




Foto: Bernhard G.
aus der Tour Reichenspitze aus dem Zillergrund