Verlosung Klettersteigführer

Begonnen von Infothek, 16.05.2021, 18:46

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Infothek



Der Klettersteigführer "Bayern Vorarlberg Tirol Salzburg" ist nun in der 12. Auflage erschienen. Er enthält bereits 90 Klettersteige aus den im Titel genannten Regionen. Autoren sind Stephan Baur, Sebastian Baur, Thomas Huttenlocher und Paul Werner.

Aus diesem Anlass stellt uns der Bergverlag Rother ein Exemplar zur Verfügung, das wir gerne unter den Klettersteigfreunden verlosen.

Das Buch haben wir hier mit sämtlichen Klettersteigen beschrieben:

Wer in der Verlosung sein will, schreibt als Antwort auf diesen Beitrag ihren/seinen Lieblingsklettersteig. Oder einen Klettersteig, der auf Eurer Wunschliste steht. Ein oder zwei Sätze genügen.

Wir verlosen den Titel unter allen, die bis zum 31.05.2021 um 23:59 Uhr ihren Beitrag schreiben.

#vielglueck#

alle Verlosungen

geroldh

Zitat von: rB-Infothek... Oder einen Klettersteig, der auf Eurer Wunschliste steht. ...

#mountain#  Königsjodler  -  Mehr sog i ned!  :)

Kalapatar

Servus Beinand

KST in Bayern, Vorarlberg, Tirol, Salzburg, da denke ich natürlich an die Martinswand bei Innsbruck, den Kaiser Max KST, oder den Isidor KST auf den Grünstein am Königssee. Wenn ich zurück denke,  mit welcher Ausrüstung wir da hoch sind?  #gruebelgruebel# #gruebelgruebel#
Ich möchte aber auch noch auf eine Gegend weiter weg hinweisen:  Es gibt jede Menge KST die auf alten Kriegspfaden durch die Dolomiten führen. Das spannende da, sind die Stollen und  die alten Überreste wie Stacheldraht....Bin gespannt,  ob diesen Sommer da etwas geht. 
Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Viele Grüße,  Kalapatar

bergsepp

Servus,

nachdem der König, der Königsjodler, schon genannt wurde, ist für mich der Weg von Hammersbach über das Höllental auf die Zugspitze immer eine Traumtour.
Kleiner Tipp, am besten schon um 3Uhr in der Früh von Hammersbach aus losgehen und man ist dafür fast alleine, ohne KTS - Stau unterwegs, wirklich eine Traumtour.
Auch den Bettelwurf KST möchte ich noch empfehlen.

Gruß, bergsepp

Maiwanderer

Zitat von: geroldh am 16.05.2021, 21:39
Zitat von: rB-Infothek... Oder einen Klettersteig, der auf Eurer Wunschliste steht. ...

#mountain#  Königsjodler  -  Mehr sog i ned!  :)

Der steht auch schon lange auf meiner Wunschliste...
Wenn dafür mal eine Begleitung, bzw. ein Mitsteiger gesucht wird, sag ich nicht nein  #mountain# 8)

Mich bitte nicht in den Lostopf legen

Chtransalp10

Auch wenn er bei heutigen Klettersteiggehern vielleicht nicht mehr als "echter" Klettersteig durchgeht - ich finde den Jubiläumssteig im Kaiser, von der Gruttenhütte zum Ellmauer Tor, immer wieder schön! ( auch wenn ich schon länger nicht mehr hindurfte....)

Martl

Servus,
habe auch Interesse.
Mein erster "Klettersteig" war der auf die Pyramidenspitze vom Winkelkar aus, auch wenn das eigentlich ein "versicherter Steig" ist.
Für den Anfang (zum Reinschnuppern) hat es damals aber gereicht  ;)

Gruß
Martl

Vareckta Hund

Der Klettersteig am Hausbach in Reit im Winkl hat den großen Vorteil, dass man nur einen sehr kurzen Anmarsch hat. Für unsere zwei Kinder war das als Einstieg perfekt. Für mich ist der kurze Weg nicht so wichtig, ich heiß hier ja vareckta Hund, nicht fauler Hund  #hund7# 

Patago

Pidinger Klettersteig auf den Hochstaufen, auch eine sehr feine Sache ;)

Infothek

Nicht vergessen:
Diese Aktion endet am 31.05.2021 um 23:59 Uhr.

:)

Infothek

Gestern bereits wurde der Gewinner dieses Klettersteigführers  Klettersteige Bayern Vorarlberg Tirol Salzburg gezogen.
Der diesmalige Gewinner ist Patago, dem wir herzlichst gratulieren.

Patago, bitte teile uns per Mail oder PN mit, wohin das Buch gesandt werden soll.
Vielen Dank!





[Werbung ausschalten]