Dummy


alle Partner & Verlosungen

Autor Thema: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland  (Gelesen 705 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 672
Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« am: 29.04.2021, 10:09 »


Ein echtes Schmankerl gibt es heute für alle Freunde des Tiroler Oberlands:

Alm- und Hüttenwandern – das verspricht Genuss und Gemütlichkeit! Eine Wanderung in herrlicher Natur und eine Jause in einer gemütlichen Alm gehören einfach zusammen. In Tirols Bergwelt gibt es besonders viele attraktive Ziele dieser Art. Mark Zahels soeben neu erschienenes Wanderbuch »Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland« stellt 72 Touren vom Arlberg bis nach Innsbruck vor.

Wir haben das Buch genauer unter die Lupe genommen und stellen es hier mit dem kompletten Inhaltsverzeichnis vor:

Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland

 #mountain#

Und das Beste ist: Der Bergverlag stellt Euch wieder ein Exemplar zur Verfügung.!
Was müsst Ihr machen, um in die Verlosung zu kommen?
Erst einmal müsst Ihr auf roBerge.de registriert sein
Danach müsst Ihr - indem Ihr hier einfach auf diesen Beitrag antwortet, bis zum 9. Mai 2021 eine Euer Lieblingstouren in Tirol bekannt geben (nur einige Worte genügen, keine Fotos erforderlich).

Am 10.06.2021 werden wir dann unter allen das Buch verlosen!

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 29.04.2021, 10:09 »

Offline Zeitlassen

  • roBergler
  • Beiträge: 560
  • Geschlecht: Männlich
  • ...und immer schön zeitlassen...
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #1 am: 29.04.2021, 10:29 »
Dann fang ich mal an:
3-Tages-Tour (wichtig: Zeit lassen!)
1. per Zug und Boot nach Pertisau am Achensee,
zur Gramai, dann Aufstieg zur Lamsenjochhütte (Nacht),
2. durch den Brudertunnel auf die Lamsenspitze 2547m,
Abstieg ins Zwerchloch und durch das Vomperloch (sehr weit!) zum Halleranger (Nacht),
3. über das Lafatscher Joch (eventuell mit Speckkarspitze 2621m),
hinab ins Halltal und hinaus nach Hall (oder Fortsetzung in die Pfeis?)

Offline Chtransalp10

  • roBergler
  • Beiträge: 212
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #2 am: 29.04.2021, 14:40 »
Hallo Zeitlassen,

da hast du jetzt genau die Tour beschrieben, die ich auch spontan im Kopf hatte, als ich überlegt habe, was ich vorschlagen kann, um mich für das ausgelobte  Buch zu qualifizieren.....

Eine ganz tolle Tour!!! Und wer bis zur Pfeishütte geht, kann dann noch den Goetheweg anschließen, der bringt eine sagenhafte Aussicht, nach den vielen Stunden im Vomper Loch....

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1400
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #3 am: 29.04.2021, 15:07 »
Servus Beinand

Habe das Bücherl schon lange im Visier.
Chtransalp 10 ist mir natürlich mit einer meiner Lieblingsrouten zuvor gekommen.  Starte da aber eher in Innsbruck über die Pfeishütte.
Etwas ganz Besonderes ist aber die "Verwall Runde ". Habe ich mal gemacht,  und eines ist sicher: Steinböcke!

Viele Grüße,  Kalapatar

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1242
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #4 am: 29.04.2021, 15:48 »
Richtige Lieblingstouren gibt es bei mir kaum, ich schätze die Abwechslung nach Region und Berge. Lieber etwas neues und mir noch nicht bekanntes als auf einen Berg und Weg wo ich schon war.

Dennoch gibt es ein paar Berge die man wohl als Lieblingstouren bezeichnen kann, da ich dort Wiederholungstäter war:
- Guffert: Immer wieder schön, da ein herausragender Aussichtsberg. Am schönsten über den Nordaufstieg rauf und den Südabstieg wieder runter.
- Unnütz: Gleich neben den Guffert ein weiterer Aussichtsberg. Es gibt verschiedene Aufstiege die selbst im Winter machbar sind.
- Sulzkogel: Einer der einfachsten 3000er dank des hohen Ausgangspunktes in Kühtai. Wenn man nicht fit ist (z.B. nach einer OP) oder jemand dabei hat der sich an einem 3000er versuchen will sicher eine ideale Einstiegstour.
- Hohenzollernhaus: wunderschöne gemütliche Hütte mit einfachem Zustieg und toller einsamer Natur drumherum. Vom einfachen Wander 3000er zum anspruchsvollen Glockturm ist alles dabei. Die Hütte ist urgemütlich, das Essen top und der Zirbenschaps hervorragend. :-)


PS: Um was für eine Hütte handelt es sich beim Titelbild des Buchs?

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5027
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #5 am: 29.04.2021, 17:02 »
PS: Um was für eine Hütte handelt es sich beim Titelbild des Buchs?

Kann ich leider nicht sagen, weil ich das Buch selbst nicht habe. Werde aber bei nächster Gelegenheit beim Verlag nachfragen.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1400
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #6 am: 29.04.2021, 17:34 »
Servus

Das dürfte die Friedrichshafener Hütte im Verwall sein!

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  Kalapatar

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1242
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #7 am: 29.04.2021, 18:03 »
Danke. Wollte mal vor ein paar Jahren dahin, aber dann wurde es eine andere Tour. Aber irgendwann ist auch diese Hütte mal an der Reihe.  ;)

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1400
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #8 am: 29.04.2021, 19:46 »
Servus Beinand

Wenn sich jemand für die Verwall Runde interessiert: es gibt einen Flyer des DAV, der diese Gegend beschreibt und die Etappen und Hütten vorstellt. Und, wie schon angemerkt:  Steinböcke sind oft gratis - rentiert sich!

https://www.verwall.de/download/Verwall-Flyer.pdf

Viele Grüße, Kalapatar

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 672
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #9 am: 19.05.2021, 13:30 »


......

Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland

Und das Beste ist: Der Bergverlag stellt Euch wieder ein Exemplar zur Verfügung.!
Was müsst Ihr machen, um in die Verlosung zu kommen?
Erst einmal müsst Ihr auf roBerge.de registriert sein
Danach müsst Ihr - indem Ihr hier einfach auf diesen Beitrag antwortet, bis zum 9. Mai 2021 eine Euer Lieblingstouren in Tirol bekannt geben (nur einige Worte genügen, keine Fotos erforderlich).

Am 10.06.2021 werden wir dann unter allen das Buch verlosen!


Hier lag ein Fehler vor: Das Buch wird richtigerweise am 10.06.2021 verlost. Aber das Schreiben eines Beitrags ist natürlich bis zum 09.06.2021 möglich, nicht wie irrtümlich angegeben bis zum 09.05.2021.

zu "aktuelle Verlosungen"

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 672
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #10 am: 10.06.2021, 13:21 »
Es gibt auch noch ein Leben außerhalb MR400  :laugh:



Wir haben jetzt den Gewinner der "Alm- und Hüttenwanderungen Tirol Oberland" gezogen.  Der Wanderführer geht an MANAL - herzlichen Glückwunsch!
Vielen Dank an den Bergverlag Rother!

MANAL, gib uns bitte bekannt, an welche Anschrift das Buch gesandt werden soll.


Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 672
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #11 am: 10.06.2021, 14:17 »
Übrigens wollte einer unserer User wissen, welche Hütte auf dem Cover des Buches angezeigt wird.
Es ist die Friedrichshafener Hütte im Verwall!

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1242
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alm- und Hüttenwandern Tirol Oberland
« Antwort #12 am: 10.06.2021, 20:15 »
Das freut mich natürlich zu hören wieder was gewonnen zu haben.   #danke1#

Die Adresse hat sich seit dem letzten Mal nicht geändert. Falls gewünscht kann ich sie aber nochmal zusenden.