Dummy

ADVENT Amazon Bergzeit Unsere Partner

Autor Thema: Gorialm, 22.3.  (Gelesen 406 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chtransalp10

  • roBergler
  • Beiträge: 248
  • Geschlecht: Weiblich
Gorialm, 22.3.
« am: 22.03.2021, 19:04 »
Den Schnee wollten wir noch mal ausnutzen, bevor es wieder warm wird.
Also auf zur Kampenwand - für mich das erste Mal im Winter...
Der Seilbahnparkplatz kostet anscheinend nur am Wochenende was, wir parkten allerdings am Schlossparkplatz, das kostet 5 Euro für mehr als 3 Stunden. Es ist für mich in Ordnung - aber dass das Toilettenhäuschen abgebaut wurde, finde ich sehr schade..
Aufstieg ab Parkplatz direkt auf der Piste, trotz Montag und leichtem Schneefall doch einige unterwegs, ich schätze, 50 - 60 Autos... Aber es verteilt sich. Die Abfahrt ist eingefahren wie eine bestens präparierte Piste - da war am Wochenende "die Hölle los" - wie mir jemand berichtete..
Der Schneefall nahm zu, die Sicht wurde deutlich weniger - deshalb war für uns an der Gori-Alm Schluss. Ein Gelände, das ich (noch) nicht kenne, bei Null Sicht - nein danke!
Aber der Schnee war super, besonders oben, so gut hatte ich es diesen Winter noch selten..
Weiter unten bereits die ersten kleinen aperen Stellen, es fehlt halt die Unterlage. Können aber gut umfahren werden. Ich denke, die nächsten zwei Tage sollte es noch gut gehen - und vielleicht ist dann auch die Sicht besser!

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 22.03.2021, 19:04 »