Dummy

 
▶ alle Partner und Verlosungen

Autor Thema: Ameranger/Zillhamer Moos (Freimoos)  (Gelesen 702 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline schorsche

  • roBergler
  • Beiträge: 132
  • Geschlecht: Männlich
Ameranger/Zillhamer Moos (Freimoos)
« am: 14.12.2020, 21:35 »
Griasde,
ich war letzten Samstag bei mir in der Nähe im Ameranger / Zillhamer Moos unterwegs.
Die Fuizn kenne ich ja schon vom Kindesalter, da ich in der Gegend aufgewachsen bin.
Der Startpunkt ist in Amerang beim Parkplatz am Moos. Ich habe mich für zuerst mal für den Weg Moorlehrpfad Freimoos entschieden. Der Weg führt über den Ameranger und dann den Zillhamer See vorbei, Richtung Halfing. Am Parkplatz in Halfing angekommen, bin ich dann den Weg von der großen Moosrunde Richtung Amerang zurückgegangen. Man könnte vom Moos aus auch noch zum Ameranger Schloß hochgehen, habe es aber diesmal nicht gemacht.
Die Rundwege sind sehr gut ausgeschildert, und einige Infotafeln informieren über die Geschichte, die Flora und Fauna des Mooses. Gehe auch immer wieder mit den Kindern eine Runde im Moos.
In Zillham gibt es das Hofcafe Finkennest, das zur Einkehr einlädt.
Es ist zwar keine Bergwanderung, aber doch eine schöne kleine Runde in der Natur.
Diese Runde hat ca. eine länge von 12 km.

Dere
schorsche

Offline efs

  • roBergler
  • Beiträge: 267
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ameranger / Zillhamer Moos( Freimoos )
« Antwort #1 am: 14.12.2020, 22:06 »
Tolle Idee.... ist bei mir fast um's Eck und ich kenn's ned. Werd' ich über die Feiertage gleich mal erkunden. Danke, schorsche für den Bericht  #danke1#

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5066
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Ameranger / Zillhamer Moos( Freimoos )
« Antwort #2 am: 14.12.2020, 22:23 »
Bin sogar heuer mit dem #biken2# durchgefahren 
klick

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 5005
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Ameranger / Zillhamer Moos( Freimoos )
« Antwort #3 am: 15.12.2020, 19:58 »
Servus beinand!

Jetzt hatsche ich doch, hier direkt vor meiner Haustür,  im Inntal hinauf ins staade Holzland. Nur eine ganz kleine Wanderung, die ich mit meiner jüngsten Enkelin gegangen bin. Ihr hat es sehr viel Spaß gemacht, zumal ich ja dazu eine kleine Weihnachtsgeschichte vom Kaiserbergmanndl extra für sie geschrieben habe. Die beginnt übrigens so: "Hoch über dem Inntal, versteckt hinter hohen Fichten und dunklen Tannen, stand einst in grauer Vorzeit eine stolze Burg auf dem Kaisersberg...."

Wer sie besuchen will, startet übrigens in Burg b. Winhöring bei einer kleinen Kapelle und zieht auf einem einsamen Steig hoch zur versteckt liegenden Unterholznerburg. So heißt sie jetzt, nachdem ein Industrieller im letzten Jahrhundert auf den alten Burgmauern sein Domizil errichtete. Oben hat man dann bei klarer Sicht einen weiten Blick über das Inntal bis hin zu unseren Berchtesgadenern und Chiemgauer Bergen. Und wenn man Glück hat, so wie wir, entdeckt man auch den uralten Burggeist, der hier immer noch sein Unwesen treibt. Und träumt von den Sagen und Geschichten, die einem hier so zwischen den Burgräben einfallen.
Auf einem kleinen Rundweg , auch recht versteckt, landet man schließlich nach knapp 2 Stunden wieder am Ausgangspunkt St. Bartholomäus, mit Schwammerl im Rucksack. Im Herbst.

Hawedere

eli

 
Kaisersberg aa.jpg


 
Kaisersberg bb.jpg


 
Kaisersberg cc.jpg


 
Kaisersberg dd.jpg


 
Kaisersberg ee.jpg










Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5066
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Ameranger / Zillhamer Moos( Freimoos )
« Antwort #4 am: 13.01.2021, 17:54 »
Aufgrund starker Glätte ist der Moorlehrpfad vorübergehend gesperrt.
mehr.