Dummy

Autor Thema: E-MTB Tour Im Karwendel: Ganalm, Walder Alm,.....  (Gelesen 130 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1086
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Servus Beinand

Heute war eine bekannte Runde im Karwendel aus dem Inntal angesagt.
Start war in Vomp, Terfens und das erste Ziel war nach etwa 10km die urige Ganalm. Man fährt immer am „Vomper Bach (Loch)“ entlang, allerdings in ziemlicher Höhe. Vormittags war in der Höhe noch Nebel, jeder Berggipfel hatte sein eigenes „Häuberl“ auf, das sich aber bis Mittag auflöste. Die Ganalm liegt ein bisserl ausgesetzt über dem Bach, eine zusätzliche Terrasse wird gerade aus Holz gebaut; die Stimmung war recht lustig, was wohl auch an den spendierten Schnapserl des Wirtes lag. Nach Kaffee und Kuchen und – hicks! – einem Schnapserl, ging es weiter zur ca. 300m höher gelegenen Walder Alm. Die hatte heute Ruhetag, aber was für ein Ausblick! Die Wolken hatten sich inzwischen verzogen. Fast eine Stunde konnten wir uns da nicht losreißen.
Dann ging's zur Hinterhorn Alm, auf die eine Mautstraße führt: dort war die Terrasse besetzt, aber was soll's, die Sonne schien und eine deftige Speckknödelsuppe sorgte für den Salzausgleich.
Dann die 6km runter nach St. Martin. Fingermuskeln waren mal wieder gefragt. Eine sehr schöne kleine Kirche am Jakobsweg gelegen, ein bisschen kirchlicher Beistand schadet ja nichts. Von dort weiter nach Maria Larch (bekannt für ihr heilendes Wasser) und bald waren wir wieder am Ausgangspunkt.

Eine sehr schöne Runde, die ich nur empfehlen kann, mit großartigen Ausblicken und netten Einkehrmöglichkeiten. Danke an die beiden RoBergler, die diese Tour mit mir gefahren sind.

Statistik: 44km, 1.130Hm

Viele Grüße, Kalapatar

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 08.09.2020, 20:15 »