Dummy

Autor Thema: Schleierwasserfall (Kaisergebirge) am 11.08.2020  (Gelesen 418 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4806
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Heute mittag gab es einen Kurzausflug in den Kaiser, zum Schleierwasserfall unterhalb der Maukspitze. Startpunkt ist der Wanderparkplatz Hüttling. Eine genaue Tourenbeschreibung gibt es hier auf roBerge:

Schleierwasserfall und Graspoint-Niederalm

Das Wasser war heute recht spärlich, der zweite Wasserfall war kaum zu sehen. Eine Woche vorher wäre sicher interessanter gewesen.

 
IMG_20200811_115843.jpg


Kletterer waren heute nicht zu sehen. Aber es waren nicht wenige Turnschuh- und Bergschuhtouristen unterwegs, welche das Wasserfallgelände bevölkerten. Darum blieb ich auch nicht zu lange und machte mich auf den Weg zur Graspoint-Niederalm. Diese hat derzeit nur von Freitag bis Montag geöffnet, aber es gab einige Tragerl mit Getränken.

 
IMG_20200811_124349.jpg

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 11.08.2020, 17:59 »

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4806
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Schleierwasserfall (Kaisergebirge) am 11.08.2020
« Antwort #1 am: 12.08.2020, 12:28 »
Die Wanderung zum Schleierwasserfall haben wir jetzt in die roBerge-Tourendatenbank eingepflegt, einmal die
Standard-Wanderung ab Hüttling mit Einkehr bei der Graspoint-Niederalm
sowie die Mountainbiketour ab Going, damit man sich gut einfahren/aufwärmen kann, denn ab Hüttling geht es sofort sehr steil nach oben.