Dummy

Autor Thema: Leuchtende Nachtwolken - auch mal dahoam  (Gelesen 454 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline geroldh

  • roBergler
  • Beiträge: 852
  • Geschlecht: Männlich
  • "Berg ist niemals Alltag"
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Leuchtende Nachtwolken - auch mal dahoam
« am: 06.07.2020, 08:08 »
Gestern Abend auf der Heimfahrt von einer längeren Bergtour gab es etwas nach Sonnenuntergang am nördlichen Himmel - völlig unabhängig vom gleichzeitig aufgehenden Vollmond - ein für unsere Breiten eher seltenes Naturphänomen zu beobachten:
Leuchtende Nachtwolken, die einen bläulichen Silberschleier über den noch orange gefärbten Horizont legten

Die Webcam auf dem Wallberg hat diese mit ihrem zeitlichen Verlauf besonders gut eingefangen.

Ein Beitrag mit Fotos findet sich bei WetterOnline: Silberschleier am Nachthimmel - auch ist dort im WetterLexikon: Leuchtende Nachtwolken dieses Himmelsschauspiel schön dargestellt.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 06.07.2020, 08:08 »

Offline wim43

  • roBergler
  • Beiträge: 411
  • Geschlecht: Männlich
  • Soweit die Füße trugen...
Re: Leuchtende Nachtwolken - auch mal dahoam
« Antwort #1 am: 06.07.2020, 10:01 »
Danke für den Tipp!

Man findet da mit den Webcams  immer wieder wunderbare Stimmungen zu Tageszeiten, die man sonst nur mit großem (zeitlichen) Aufwand erleben könnte. Habe mal an foto webcam.eu höflich geschrieben, ob ich mir für rein private Zwecke Fotos von den Webcams downloaden darf, technisch lässt sich das recht gut bewerkstelligen und die Fotos haben dank guter Cams auch oftmals ordentliche Qualität. Leider kam darauf keine Antwort.

Ciao
wim43

Offline Bergautist

  • Cirsium palustre
  • roBergler
  • Beiträge: 492
    • Brombas Berge
Re: Leuchtende Nachtwolken - auch mal dahoam
« Antwort #2 am: 06.07.2020, 12:04 »
Habe mal an foto webcam.eu höflich geschrieben, ob ich mir für rein private Zwecke Fotos von den Webcams downloaden darf, technisch lässt sich das recht gut bewerkstelligen und die Fotos haben dank guter Cams auch oftmals ordentliche Qualität. Leider kam darauf keine Antwort.
Wenn du eine Webcam aufrufst und das Bild auf deinem Rechner siehst, hast du es bereits runtergeladen. Dazu brauchst du keine explizite Erlaubnis. Mit der rechten Maustaste wird sogar ein Herunterladen verschiedener Bildgrößen angeboten!

Wenn du mehr machen willst, als nur anschauen, z.B. hier auf roBerge wiedergeben, findest du die zur Kamera gehörigen Bedingungen unter dem Link "Infos" - "Webcam-Infos". Das kann möglicherweise vom Sponsor der Kamera abhängen!

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1043
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leuchtende Nachtwolken - auch mal dahoam
« Antwort #3 am: 06.07.2020, 14:06 »
Danke für den Hinweis auf die Webcams. Am Ende der Tagesthemen gestern Abend wurde auch darauf hingewiesen, nur war es dann schon zu spät als dass ich in München das noch sehen konnte (die Tagesthemen werden ja in Hamburg aufgezeichnet, dort ist das wohl später am Abend noch erkennbar gewesen). Schade, hätte das gerne mal gesehen, aber ich bin wohl etwas zu früh von den Bergen heimgefahren und genau in dem Zeitraum wo das sichtbar war unter der Dusche gestanden.  :(

Praktisch jede der Webcams mit Blickrichtung Nord zeigt diese Nachtwolken, einzig die auf der Zugspitze ist von Wolkenschleier eingehüllt.

Offline wim43

  • roBergler
  • Beiträge: 411
  • Geschlecht: Männlich
  • Soweit die Füße trugen...
Re: Leuchtende Nachtwolken - auch mal dahoam
« Antwort #4 am: 06.07.2020, 14:23 »
Habe mal an foto webcam.eu höflich geschrieben, ob ich mir für rein private Zwecke Fotos von den Webcams downloaden darf, technisch lässt sich das recht gut bewerkstelligen und die Fotos haben dank guter Cams auch oftmals ordentliche Qualität. Leider kam darauf keine Antwort.
Wenn du eine Webcam aufrufst und das Bild auf deinem Rechner siehst, hast du es bereits runtergeladen. Dazu brauchst du keine explizite Erlaubnis. Mit der rechten Maustaste wird sogar ein Herunterladen verschiedener Bildgrößen angeboten!

Wenn du mehr machen willst, als nur anschauen, z.B. hier auf roBerge wiedergeben, findest du die zur Kamera gehörigen Bedingungen unter dem Link "Infos" - "Webcam-Infos". Das kann möglicherweise vom Sponsor der Kamera abhängen!
Danke für die Hinweise, da steht eine Menge Interessantes drin, Bergautist!
Eigentlich ist damit alles klar geregelt. Und wenn man einen Download dann für seine private Bildersammlung abspeichert und bearbeitet (störende Elemente z. B. entfernen ;)), wird wohl niemand etwas dagegen haben, wenn ein solch verfeinertes Bild die Wohnzimmerwand schmückt. Natürlich immer mit dem Hinweis auf den Urheber, falls mal Besuch kommt  ;). Jaj, ja, man kann sich so gelegentlich auch mal mit fremden Federn schmücken... #gruebeln#.
Ciao
wim43

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1043
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leuchtende Nachtwolken - auch mal dahoam
« Antwort #5 am: 09.07.2020, 17:38 »
Neben den Nachtwolken gibt's im Moment auch noch einen Kometen mit bloßen Augen zu sehen.
Momentan ist er nur frühmorgens zu sehen, aber er wird in den nächsten Wochen dann am Abend zu sehen sein.
https://www.welt.de/vermischtes/article211295659/Der-Komet-Neowise-ist-derzeit-mit-blossem-Auge-zu-sehen.html

In der Funtensee-Webcam kann man ihn die letzten beiden Nächte noch sehen bevor er aus dem Bild verschwindet:
Um 2:50 Uhr ist er sowohl vorletzte, als auch letzte Nacht ganz rechts oben zu sehen
https://www.foto-webcam.eu/webcam/funtenseetauern/2020/07/08/0250
https://www.foto-webcam.eu/webcam/funtenseetauern/2020/07/09/0250
Vorletzte Nacht haben dann um 3 Uhr weitere leuchtende Nachtwolken den Komet verschwinden lassen.


Die Webcam Meilerhütte-Nord hat sogar beides auf einmal vorgestern Nacht einfangen können:
https://www.foto-webcam.eu/webcam/meilerhuette-nord/2020/07/08/0300

Offline Bergautist

  • Cirsium palustre
  • roBergler
  • Beiträge: 492
    • Brombas Berge
Re: Leuchtende Nachtwolken - auch mal dahoam
« Antwort #6 am: 09.07.2020, 18:00 »
In der Funtensee-Webcam kann man ihn die letzten beiden Nächte noch sehen bevor er aus dem Bild verschwindet:
Um 2:50 Uhr ist er sowohl vorletzte, als auch letzte Nacht ganz rechts oben zu sehen
https://www.foto-webcam.eu/webcam/funtenseetauern/2020/07/08/0250
https://www.foto-webcam.eu/webcam/funtenseetauern/2020/07/09/0250
Vorletzte Nacht haben dann um 3 Uhr weitere leuchtende Nachtwolken den Komet verschwinden lassen.


Die Webcam Meilerhütte-Nord hat sogar beides auf einmal vorgestern Nacht einfangen können:
https://www.foto-webcam.eu/webcam/meilerhuette-nord/2020/07/08/0300

Danke, MANAL, auf die Idee mit den Webcams bin ich gar nicht erst gekommen. Ein Komet in voller Schönheit!

Offline geroldh

  • roBergler
  • Beiträge: 852
  • Geschlecht: Männlich
  • "Berg ist niemals Alltag"
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Re: Leuchtende Nachtwolken - auch mal dahoam
« Antwort #7 am: 09.07.2020, 22:59 »
...
Vorletzte Nacht haben dann um 3 Uhr weitere leuchtende Nachtwolken den Komet verschwinden lassen.
...

#danke1#  Wow, gleich zwei Naturphänomene auf einmal #gutgemacht# - und trotz #sleep# zuverlässig dokumentiert:
https://www.foto-webcam.eu/webcam/kampenwand/2020/07/08/0300
https://www.foto-webcam.eu/webcam/garland/2020/07/08/0310
https://www.foto-webcam.eu/webcam/kochelsee/2020/07/08/0310
...