Dummy

Autor Thema: Samerbergrunde am 2.6.2020 (Chiemgauer)  (Gelesen 170 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4764
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Samerbergrunde am 2.6.2020 (Chiemgauer)
« am: 02.06.2020, 19:49 »
Heute habe ich unserem Samerbergradler die Ehre erwiesen und bin quer über den Samerberg geradelt.

Die Dandlbergalm kenne ich zur Genüge, ebenfalls das Mühltal, aber beide kombiniert hatte ich noch nie. Bin also ab Nußdorf zuerst am Inn entlang Richtung Neubeuern, dann zum Dandlberg rauf und weiter zur Aussichtskapelle. Ohne Rast gleich wieder hinunter nach Törwang und dann über mir teils unbekannte Wege (Samerberger Filze und schöner Waldtrail) zum  Mühltal. Alle Wege bestens zu befahren, kurzzeitig Autostraße, lediglich die letzten 30 Meter vor dem Mühltal bin ich abgestiegen.

Eine schöne Runde mit Sonne pur, und nahezu keine Wanderer bzw. Biker (ich weiß schon, warum ich gestern zuhause blieb  :) )
21 km, gut 400 hm.

Hier wird der Weg das erste mal schmaler, Abfahrt von Törwang nach Grainbach:

 
aIMG_20200602_144806.jpg


Samerberger Filze:

 
bIMG_20200602_150447.jpg


Die letzten 30 Meter vor der Mühltalstraße wird es eng:

 
cIMG_20200602_153017.jpg


Karte von topo.dianacht.de:

 
d-wrapmap6.jpg


roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 02.06.2020, 19:49 »