Dummy

Autor Thema: Corona-Info für Bergtouren  (Gelesen 2616 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.


roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 11.04.2020, 09:42 »

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 577
Re: Corona-Info für Bergtouren
« Antwort #1 am: 26.11.2020, 20:30 »
In Kurzfassung ein Ausschnitt der heutigen Beschlüsse in Sachen Tagesausflüge:

Wer einen Tagesausflug nach Österreich unternimmt, egal ob Skitour oder Bergwanderung, muss zehn Tage in Quarantäne und bekommt auch keinen Verdienstausfall.

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1206
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: Corona-Info für Bergtouren
« Antwort #2 am: 26.11.2020, 20:41 »
Tatsächlich: :-\

Über den MPK-Beschluss hinausgehend hat der Ministerrat heute beschlossen, dass touristische Tagesausflüge oder Freizeitvergnügungen im Ausland, etwa zum Skifahren, vermeidbare Risikoquellen sind. Die bisherige Möglichkeit, sich im Rahmen des Grenzverkehrs für bis zu 24 Stunden quarantänefrei ins Ausland zu begeben, wird auf triftige Gründe beschränkt, insbesondere Arbeit, Schule, Arztbesuche, familiäre Angelegenheiten, Geschäfte des täglichen Bedarfs, nicht aber touristische und sportliche Zwecke.

Quelle: https://www.innenministerium.bayern.de/med/aktuell/archiv/2020/200322coronaupdate/

Offline geroldh

  • roBergler
  • Beiträge: 894
  • Geschlecht: Männlich
  • "Berg ist niemals Alltag"
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Re: Corona-Info für Bergtouren
« Antwort #3 am: 26.11.2020, 21:46 »
Servus beinand,
...
Schena Gruaß


* Sonnenschein auf bayrischer Seite.jpg


Also diesen Winter ganz besonders aufpassen!  #sonicht#

Denn sonst gilt frei nach Monopoly:
Gehe über die Grenze, gehe direkt in die Quarantäne, erhalte keinen Verdienstausfall.

#ohnemich#