Dummy

Autor Thema: Tamara Lunger  (Gelesen 204 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4762
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Tamara Lunger
« am: 13.02.2020, 10:42 »
Tamara Lunger ist eine junge Südtiroler Alpinistin. 2010 erreichte sie als jüngste Frau den Gipfel des Lhotse, 2014 bestieg sie den Gipfel des K2. Eine Wintererstbestigung des Nanga Parbat musste sie 100 Meter unter dem Gipfel wegen gesundheitlicher Probleme abrechen.

2017 ist ein Buch von ihr erschienen:
Meine Glückseligkeit an der Grenze zum Tod - Traum und Albtraum auf den höchsten Bergen der Welt

Wir stellen es hier vor.
Und: In unserem nächsten Montagsrätsel winkt es dem Gewinner als Preis!

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 13.02.2020, 10:42 »

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1039
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Tamara Lunger
« Antwort #1 am: 13.02.2020, 14:46 »
Servus Beinand

Passt zum Lhotse:

Auf der Internetseite von Markus Stadler findet Ihr ein Interview mit den beiden Amerikanern Hilaree Nelson und Jim Morrison,  die im Herbst 2018 als erste mit Skiern vom 4.höchsten Berg der Erde abfuhren.

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  Kalapatar