Bildinfo

Chiemgauer
Top Album - Besitzer: Reinhard - 110 Inhalte
Vom Kranzhorn zum Hochstaufen
Ansicht als: Vorschaubild Dateien
Sortierung: ID Datum Titel Ansichten Bewertungen | Sortierung: Aufsteigend Absteigend
 
Zoom Details 1
Kundl und Backofen bei Vollmond
Die Kundl ist ein steiler Felszacken am südwestlichen Hang der Wasserwand, der gerne von Kletteren besucht wird. Nach einer alten Sage
steht sie (vor dem versteinerten Backofen) bis zum jüngsten Tag, zur Warnung für alle, die kein Herz für arme Menschen in ihrer Not haben.
 
Zoom Details 1
Mondaufgang über der Hochrieshütte
Die Hochrieshütte ist ein Logenplatz auf dem Gipfel des Rosenheimer Hausberges. Eindrucksvoll der Blick über die liebliche Voralpenlandschaft mit Simssee, Chiemsee, dem Inntal und dem Rosenheimer Becken. Die Schau zum Kaisergebirge und in das Schnee bedeckte Hochgebirge ist grandios.



Es handelte…
 
Sonniger Herbsttag auf dem Karkopf
Karköpfe gibt es bekanntlich viele ...
Dieser Karkopf liegt im Hochriesblock (Chiemgauer Alpen) zwischen Hochries und Feichteck. Da er von seiner Westseite her etwas beschwerlich bestiegen werden kann, wird er weniger besucht als seine beiden bekannteren Nachbarn. Wer aber die Ruhe und zugleich eine…
 
Zoom Details 1
Im Herzen des Chiemgau
Das Bild zeigt einen Großteil der Chiemgauer Alpen - vom Zwiesel bis zu Heuberg. Es entstand im Alpenvorland zwischen Unterreit und Pfifferloh nördlich der Autobahn etwa auf Höhe Frasdorf.
 
Zoom Details 1
Kaisergebirge von der Naringalm
Dieser schöne Blick auf das Kaisergebirge bietet sich, wenn man von Kössen auf zur Naringalm oder weiter zur Karalm wandert. Es entstand etwas unterhalb der Naringalm.
 
Zoom Details 2
Frühling am Samerberg
Das Bild entstand im April 2018 oberhalb von Steinkirchen auf dem Samerberg. Im Hintergrund rechts des Baumes sieht man den Simssee, links davon das Rosenheimer Becken. Das Foto entstand spontan mit einem Smartphone Galaxy Note4 während einer Mountainbiketour.
 
Bei der Käsalm
Auf dem Weg von Samerberg-Gammern zur Schwarzrieshütte passiert man das Gebiet der unbewirtschafteten Käsalm (auf dem Bild links). Rechts dominiert der Kitzstein, der höchste Gipfel des Heubergs.

Der Weg vom Gammern-Parkplatz zur Schwarzrieshütte eignet sich im Winter hervorragend für eine Schneesc…
 
Der Scheichenberg
Der Scheichenberg ist ein kleiner, teils bewaldeter, unbedeutender Gipfel nordöstlich des Hochfellns. Im Winter bietet sich eine kleine Schneeschuhwanderung, weil der Berg noch immer in der Sonne liegt während sich die Leute unterhalb vom Hochfelln beim Skifahren bereits im Schatten befinden.

Das…
 
Zoom Details 1
Aufstieg zum Seekopf
Blick über die 3 Seen bei Ruhpolding. Lödensee, Mittersee und Weitsee.
 
Fluderbach (2)
Ein weiteres Bild des Fluderbaches am Samerberg, aufgenommen vom langjährigen roBerge-Mitglied "Schwäble". Weitere Info zum Fluderbach siehe hier.


Literaturtipps:
Liebeserklärung an ein Dorf
Der Samerberg im Eiszeitalter


Zur Aufnahmetechnik:
Das Foto wurde mit einem Neutraldichtefi…
 
Fluderbach (1)
In knapp 1000 m Höhe, dem Gammernwald zwischen Heuberg und Feichteck, entspringt der Fluderbach (Floderer). In naturnahem Lauf schlängelt er sich zunächst durch das Bruchfeld, um dann über romantische Felskaskaden oberhalb von Duft in die Samerbergmulde zu stürzen. Dort mündet er in den Steinbach,…
 
Breitenstein-Panorama
Das Bild zeigt den Gipfel des Breitenstein im Chiemgau, nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Berg im Mangfallgebirge. Er ist 1661 m hoch, liegt aber im Schatten des bekannten und gut besuchten Geigelsteins. Trotzdem bietet er ein schönes Panorama, wie hier zu sehen. Im Winter ist er ein belieb…
Aeva Media 1.5 © noisen / smf-media / Update to 1.5 by SF Webdesign