Bildinfo


roBerge.de

Wandern für Genießer zwischen Garmisch und Berchtesgaden

»(hier portofrei bestellen)«


Autor / Autoren:

»Rolle, Reinhard«


Buchbild

Beschreibung:

Genusswandern – was ist das? Im Sinn dieses Wanderführers zählt hierzu alles, was im Alpenvorland oder in den Bergen bequem von Menschen jeden Alters begangen werden kann. Familien mit Kleinkindern, ältere Leute, aber auch alle, die nach dem Motto »Genuss vor Stress« handeln, sind angesprochen. Erholung und Entspannung an der Luft ist also angesagt, und Worte wie »Trittsicherheit« oder »Schwindelfreiheit« wird man in dem Band praktisch nicht vorfinden. Es handelt sich durchwegs um leichte und bequeme Touren von relativ kurzer Dauer – in der Regel zwischen ein und vier Stunden.
Selbstverständlich darf auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz kommen. Aus diesem Grund präsentiert der Autor für die meisten der vorgestellten Touren gemütliche Einkehrtipps, und in einigen Fällen wird auch die Spezialität des Hauses vorgestellt.
Obwohl es sich um leichte Unternehmungen handelt, kann der Wanderer mit ihnen oft einzigartige Natureindrücke erleben, wie sie sonst nur in höheren Lagen zu finden sind. Oft handelt es sich dabei um bekannte Wanderungen, manchmal aber auch um Geheimtipps, die nur den Einheimischen bekannt sind.


Inhaltsverzeichnis:

Der mächtigen Zugspitze zu Füssen - Rund um den Eibsee
Panoramablick über Garmisch auf die Zugspitze - Gamshütte
Im Estergebirge - Die Höhenterrainwege auf dem Wank
Bayerns schönstes Geotop - Rund um die Osterseen
Rundwanderung abseits vom Trubel - Von der Jachenau zum Walchensee
Sonnige Almwiesen zwischen steilen Kalkfelsen - Rohntal
Weite Kiesbänke, Heidekraut und Klein-Kairo - Durch die Isarauen bei Bad Tölz
Zwischen Tegernsee und Isartal - Sigrizalm und Rechelkopf
Im Tegernseer Tal - Durch die Weißachauen
Genusswandern zur Gourmethütte - Die Hafner-Alm In der Sutten
Stille Wanderung zu drei beliebten Almen - Zu den Gindelalmen
Aussichtsberg über dem Leitzachtal - Schwarzenberg
Unter dem Wendelstein-Observatorium - Zur Wirtsalm
Treffpunkt der Bergler und Biker - Schuhbräu-Alm
Urige Alm hoch über dem Inntal - Höhlensteinhaus
Kaiserschmarrn und Kinderspielplatz - Kranzhornalm
Kurzer Weg und weite Sicht - Wagneralm
Panoramawanderung am Wilden Kaiser - Kaindlhütte
Gugelhupf und Almrundling - Wegscheidalm
Genusswanderung zur Käserei am Wandberg - Burgeralm und Wandberghütte
Rundtour am Fuß des Zahmen Kaisers - Die Walchsee-Umrundung
Rodel und Liegestuhl auf uriger Alm - Graspoint-Niederalm
Durch die Eggstätter Seenplatte - Um Hartsee und Einbessee
Im Kaiserwinkl - Edernalm und Ottenalm
Ein stiller Alpenvorlandsgipfel - Haindorfer Berg und Maisalm
Von Bernau nach Rottau - Auf dem alten Salinenweg
Am Fuß des Hochgern - Agersgschwendt-Alm
Intakte Almwelt am Hochgern - Feldlahnalm
Gemütlicher Ausflug an der Alpenstrasse - Höllenbachalm
Bei den Ramsauer Dolomiten - Durch das Klausbachtal zur Bindalm
Auf dem »Balkon des Lieben Gottes« - Ramsauer Höhenweg
Am Königssee - Saletalm


Aus dem Inhalt:


Jede Tour enthält außer einer genauen Wegbeschreibung Informationen wie Anfahrt mit PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln, Einkehrmöglichkeiten, Fotos und eine Karte mit der genauen Route.
Hier die 5-seitige Wanderung „Weite Kiesbänke, Heidekraut und Klein-Kairo - Durch die Isarauen bei Bad Tölz“.

 


Weiterführende Links: