Lawinenlage


Lawinenwarndienst Bayern

Lawinenwarndienste:


Lawinenlagebericht, Dienstag, 21.02.2017, 07:30 Uhr

Beurteilung der Lawinengefahr: Es besteht eine erhebliche Lawinengefahr. Gefahrenstellen, an denen Lawinen ausgelöst werden können, liegen oberhalb 1800m im kammnahen Steilgelände der Hangrichtungen Nord über Ost bis Süd sowie in frisch eingewehten Rinnen und Mulden. In diesen Bereichen ist bereits bei der geringen Zusatzbelastung eines einzelnen Skifahrers die Auslösung von Schneebrettlawinen möglich.
...zur Meldung

Quelle: Lawinenwarndienst Bayern


Zum Lawinenlagebericht Bayern

Lawinenwarndienst Tirol

Lawinenwarndienste:


Lawinenlagebericht vom Dienstag, den 21.02.2017, um 07:30

Allgemeine Gefahrenstufe: 2, Verbreitet noch mäßige Lawinengefahr - Anstieg im Tagesverlauf!
...zur Meldung

Quelle: Lawinenwarndienst Tirol