Umringt von Gletschern: Berliner Hütte

Klicke auf das Bild für eine Großansicht.

Die Berliner Hütte ist mit über 180 Übernachtungsplätzen die größte ihrer Art in den Zillertaler Alpen. Ursprünglich wurde sie 1879 von der Sektion Berlin des Deutschen und Oesterreichischen Alpenvereins (DOeAV) erbaut und ist somit auch die älteste Schutzhütte dieses Gebirges. Sie wandelte sich nach verschiedenen Erweiterungen in ein mehrstöckiges Haus mit Nebengebäuden. Seit 1997 ist sie denkmalgeschützt und laut Wikipedia "ein eindrucksvolles Zeugnis aus jener Zeit, als das deutsche Kaiserreich und dessen Hauptstadt sich mit Glanz und Gloria auch im Hochgebirge darstellen musste".
Die Schutzhütte ist relativ leicht in drei Stunden über eine Forststraße zu erreichen, die letzten 30 Minuten gehen wir über einen einfachen Bergsteig.


Details
ErstelltDo, 13. Jul 2017, 22:34
Breite × Höhe1920 × 435
Dateigröße384 KB
Dateinameberlinerhuette.jpg
SchlüsselwörterZillertal Berliner Hütte Gletscher
Ansichten261
Bewertung 5 (1 Stimme) (Gewichteter Durchschnitt: 4.55)
Zuletzt bearbeitetFr, 14. Jul 2017, 04:26
Tourentipps Berliner Hütte - Ausflug ins Herz der Zillertaler
Berliner Höhenweg
Berliner Hütte und Schwarzensee
Fotograf Reinhard Rolle
Kommentare : Keine
Aeva Media 1.5 © noisen / smf-media / Update to 1.5 by Scaricare.de