Aufstiegshilfen für's MTB?

  • 1 Antworten
  • 504 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BG

  • *****
  • 323
  • I muaß aufi !
Re: Aufstiegshilfen für's MTB?
« Antwort #2 am: Di, 16. Mai 2017, 18:16 »
Bei dem Titel des Beitrags musste ich spontan denken: eBike?  ;)
Da braucht es dann nicht mal mehr Bergbahnen...
Das wird bestimmt ein heißer Thread werden  #binweg#

Offline Reinhard

  • *
  • 3489
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Aufstiegshilfen für's MTB?
« Antwort #1 am: Mo, 15. Mai 2017, 20:00 »
Da fallen mir auf die Schnelle ein:

Hochriesbahn-Sessellift (bis zur Mittelstation)
Kaiserlift (bis zur Mittelstation)
Karwendel-Bergbahn
Penkenbahn (Zillertal)
29 (!) Bergbahnen in den Kitzbüheler Alpen

Viele Bergbahnen machen inzwischen die Erfahrung, dass der Interessenkonflikt zwischen Naturschutz und Mountainbiken immer größer wird und verzichten deshalb auf entsprechende Werbung.