Loipenbericht Hemmersuppenalm

  • 1 Antworten
  • 1414 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • *
  • 3519
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Loipenbericht Hemmersuppenalm
« Antwort #2 am: Fr, 10. Mär 2017, 19:25 »
10.03.2017 laut Anruf in der Hindenburghütte noch gut in Betrieb  :) :)

Offline Reinhard

  • *
  • 3519
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Loipenbericht Hemmersuppenalm
« Antwort #1 am: Do, 20. Dez 2012, 18:16 »
Bereits im Tal (Reit im Winkl) liegt eine geschlossenen Schneedecke. Die Auffahrt ab dem Parkplatz Bindau (4 Euro) erfolgt mit einem Kleinbus, der jede volle Stunde ab dem Parkplatz rauffährt.
Die 10 km lange Panoramaloipe ist vorbildlich gespurt und weist zu 100% Pulverschnee auf.
Ich war heute nachmittag mutterseelenallein unterwegs, den Spuren nach war ich heute der Dritte.
Die Loipe hat einige, teils größere Steigungen und ist als mittel (rot) markiert.
Landschaftlich sehr schön.

Loipenfoto: Im Hintergrund das Sonntagshorn.