Bei der Frasdorfer Hütte

Conrad-Stein-Verlag

  • 9 Antworten
  • 30884 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Conrad-Stein-Verlag
« am: Mo, 14. Mär 2011, 19:41 »
Servus roBergler,

heute, 6.2.2018, beginnt eine kleine Verlosungsaktion zusammen mit unserem Partner, dem Conrad-Stein-Verlag.
Wir bitten um rege Teilnahme!

Euer roBerge-Team

Online Reinhard

  • *
  • 3788
    • Hüttenwandern
“Wer-war-wo” nun auch in der Alpinen Auskunft
« Antwort #1 am: Di, 06. Feb 2018, 16:05 »
Liebe roBerge-User,

das Board "wer-war-wo" hat sich in den letzten Jahren zu einem echten Renner entwickelt. Das haben wir nur Euren vielfachen Aktivitäten zu verdanken. Erfreulicherweise zeigt nun auch alpine-auskunft.at automatisch die Links zu Euren Beiträgen an. Es ist das größte Tiroler Informationsportal, ein Produkt der Sektion Innsbruck im Österreichischen Alpenverein. Dadurch werden Eure Beiträge von noch mehr Interessenten als bisher gelesen!
Für Euch gibt es beim Schreiben eines Beitrags keine Änderung, schreibt einfach wie bisher!


Das Ganze verbinden wir ab sofort mit einem kleinen Wettbewerb:

Unter den ersten fünf Neubeiträgen in "Wer-war-wo" verlosen wir einen der handlichen Wanderführer des Outdoor-Spezialisten Conrad-Stein-Verlag. Unter den darauffolgenden fünf Beiträgen nochmals ein Exemplar und anschließend ein drittes Mal. Insgesamt also drei Exemplare, die Ihr Euch aus der Verlagsseite selbst aussuchen dürft!



Hinweise:
  • Auf “Alpine Auskunft” wird nur der Erstbeitrag angezeigt, keine Antworten. Antworten ist natürlich weiterhin möglich, und wie bisher kann eine Tour auf mehrere Beiträge aufgeteilt werden. Nur der erste Beitrag einer Serie erscheint auf Alpine Auskunft.at.
  • Künftig dürft Ihr das Datum in der Überschrift weglassen, da dieses ansonsten bei “Alpine Auskunft” ebenfalls erscheint. Ideal wäre es, wenn stattdessen der Name des Gebirges in der Überschrift mit angegeben wird. Beispiel: “Euzenau - Wagneralm, Chiemgauer Alpen”
  • Die zu gewinnenden Bücher sucht und findet Ihr auf https://www.conrad-stein-verlag.de, sie dürfen bis zu 12,90 Euro kosten.
  • Bei der Verlosung kann eine Person auch mehrmals gewinnen.




Offline geroldh

  • *****
  • 515
  • "Berg ist niemals Alltag"
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Re: “Wer-war-wo?” nun auch in der "Alpinen Auskunft"
« Antwort #2 am: Di, 06. Feb 2018, 22:55 »
Servus Gerold

alles richtig kombiniert!  #respekt#

- Ältere Beiträge (vor dem 4.2.) als die hier bestehenden werden nicht mehr manuell nachgeliefert.
  (Alpine Auskunft will nur aktuelle Informationen anzeigen).

- Das Datum kannst Du gerne weiterhin in Deinem Betreff angeben.

Und wichtig: Antworten auf Beiträge (so wie dieser von Dir und von mir) erscheinen nicht auf Alpine Auskunft. Wenn jemand aber dort den 1. Beitrag anklickt, kann er auf roBerge alle Antworten ganz normal lesen. Er befindet sich ja direkt auf roBerge.de

Gruß
Reinhard

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zitat von: Reinhard
... Erfreulicherweise zeigt nun auch alpine-auskunft.at automatisch die Links zu Euren Beiträgen an. ...
...
Hinweise:
  • Auf “Alpine Auskunft” wird nur der Erstbeitrag angezeigt, keine Antworten. Antworten ist natürlich weiterhin möglich, und wie bisher kann eine Tour auf mehrere Beiträge aufgeteilt werden. Nur der erste Beitrag einer Serie erscheint auf Alpine Auskunft.at.
  • Künftig dürft Ihr das Datum in der Überschrift weglassen, da dieses ansonsten bei “Alpine Auskunft” ebenfalls erscheint. Ideal wäre es, wenn stattdessen der Name des Gebirges in der Überschrift mit angegeben wird. Beispiel: “Euzenau - Wagneralm, Chiemgauer Alpen”


Aha, Sachen gibt's...  #int#  #guteidee#

#kombiniere#  Ich glaub', ich hab's gecheckt:

Während auf diesem Portal die internen unter "Tourenbedingungen" eingestellten Beiträge in schwarzer Schrift erscheinen und sich zusammensetzen aus den Komponenten "Datum der Tour" - "Art der Tour"(Symbol) - "Tourenziel"(Überschrift) / "Gebirge" - ggfs. Bilder (Foto-Symbol)
sind die nach extern verknüpften Beiträge in grüner Schrift dargestellt und weisen neben einem Symbol für "Externer Eintrag" noch ein Logo für die externe Seite auf. Als "Tourenziel" wird die auf dieser externen Seite verwendete Überschrift 1:1 verwendet - aber als Datum das, an dem der externe Beitrag geschrieben/hochgeladen wurde (NICHT "Datum der Tour"), das ggfs. mit dem Tourendatum identisch sein kann, sofern noch am selben Tag unter "roBerge.de/Wer war wo?" eingestellt.
Dies bedeutet aber, dass bei "Datum-weglassen" auf roBerge.de die Info, wann die Tour unternommen wurde, verloren geht - sofern es dann nicht nachfolgend im Text genannt wird.
Da ich i.d.R. Tourenbeschreibungen erst (stark) verzögert in roBerge.de einstelle, werde ich persönlich an meiner bisher gewählten Nomenklatur festhalten, also:
<Tourendatum>: <Gebirge>: <Tourenziel bzw. Unternehmung> - die Info/Übersichtlichkeit auf roBerge.de hat Priorität...

Offenbar wurde diese Funktion ("Verknüpfung auf roBerge.de/Www?") mit dem So, 04. Feb 2018 (Mittag) realisiert, so dass die älteren roBerge-Beiträge dort nicht verknüpft sind. Ob dies noch nachgezogen wird (=Handarbeit?) dürfte wohl auch davon abhängen, ob die Beitragsverknüpfungen auch erhalten bleiben, wenn später auf roBerge.de die Beiträge von "Wer war wo?" in die jeweiligen Unterforen verschoben werden...

Online Reinhard

  • *
  • 3788
    • Hüttenwandern
Conrad-Stein-Verlag - der 1. Gewinner
« Antwort #3 am: Sa, 10. Feb 2018, 09:42 »
Die ersten fünf Beiträge wurden in wer-war-wo geschrieben. Auch von mir, aber ich selbst bin natürlich außer Konkurrenz.

Das Los fiel auf wim43, dem wir herzlichst gratulieren.
Wim43, bitte suche Dir auf der Verlagsseite des Conrad Stein Verlags ein beliebiges Buch aus und teile uns an die Adresse info.roberge@gmail mit, welchen Titel Du gerne hättest!

Und es läuft weiter: Unter den nächsten fünf neuen Toureneintragungen in Wer-war-wo verlosen wir wieder einen beliebigen Führer des Conrad-Stein-Verlags!

 #vielglueck#


nur eine kleine Auswahl (anklicken zum Vergrößern, anschließend kann am unteren Bildschirmrand ausgewählt werden):



Online Reinhard

  • *
  • 3788
    • Hüttenwandern
Conrad-Stein-Verlag - der 2. Gewinner
« Antwort #4 am: Di, 13. Feb 2018, 18:15 »
Und die nächsten 5 Beiträge mit neuen Touren wurden in Wer-war-wo geschrieben.

Das Los des 2. Teil unseres Wettbewerbs fiel auf:  Kalapatar!

 #glueckwunsch#

Kalapatar, bitte suche dir ebenfalls auf der Verlagsseite des Conrad-Stein-Verlags einen Wanderführer entsprechend den Richtlinien aus und teile uns diesen an die Adresse info.roberge@gmail.com mit, und falls du die letzten Monate nicht umgezogen bist, auch mit Deiner Anschrift.

Und der dritte und letzte Teil unserer Verlosungsaktion ist soeben angelaufen: Auch unter diesen wird wieder ausgelost!

 #vielglueck#

Online Reinhard

  • *
  • 3788
    • Hüttenwandern
Conrad-Stein-Verlag - der 3. Gewinner
« Antwort #5 am: Mi, 14. Feb 2018, 20:48 »
Und schon wieder haben wir fünf neue Beiträge in Wer-war-wo und konnten einen Gewinner ziehen!

Diesmal ging das Los an StefanMuc - herzlichen Glückwunsch!

Stefan, bitte suche Dir ebenfalls einen Band aus der Verlagsseite des Conrad-Stein-Verlags heraus und teile uns an die Adresse info.roberge@gmail.com mit, wofür Du Dich entschieden hast.
Sobald wir alle drei Wünsche (und ggf. Eure neuen Adresse) wissen, wird der Verlag die Bücher versenden!

An alle anderen:
In Kürze erfolgt eine neue Verlosung - diesmal betrifft es die Skitourenfreunde!




Offline wim43

  • *****
  • 211
  • Soweit die Füße trugen...
Re: Conrad-Stein-Verlag - der 1. Gewinner
« Antwort #6 am: Do, 15. Feb 2018, 09:06 »
Die ersten fünf Beiträge wurden in wer-war-wo geschrieben. Auch von mir, aber ich selbst bin natürlich außer Konkurrenz.

Das Los fiel auf wim43, dem wir herzlichst gratulieren.

Ich freue mich sehr über den Gewinn, vielen Dank! Werde mich für das Gardasee-Buch entscheiden, da ich im Juni dort eine Woche Urlaub gebucht habe. Das passt optimal!

Offline Kalapatar

  • *
  • 367
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Allgemeines zu "Wer war Wo?"
« Antwort #7 am: Do, 15. Feb 2018, 17:08 »
Servus Beinand

Herzlichen Dank dem Reinhard und dem Conrad-Stein Verlag: Ich habe mich für die "Salzburger Almen" entschieden. Da ich gerade das Buch von Petra Albenberger: "Mein Alpe- Adria- Trail ", Time-Out statt Burn-Out, gelesen habe, freue ich mich über mögliche Weitwanderungen im Sommer.

Viele Grüße, KaPa

Offline wim43

  • *****
  • 211
  • Soweit die Füße trugen...
Re: Conrad-Stein-Verlag - der 1. Gewinner
« Antwort #8 am: Fr, 02. Mär 2018, 11:13 »
Das Buch "Gardasee - 23 Wanderungen mit Seeblick" ist mittlerweile eingetroffen, die erste Wanderung auf den Monte Baldo ist schon programmiert  ;). Für meine Bedürfnisse eine ideale Beschreibung von schönen Touren rund um den Gardasee. Besonders hilfreich sind die sehr detaillierten Angaben über Beschaffenheit und Infrastruktur.
Vielen Dank an roberge.de und den Conrad Stein Verlag.

Offline Kalapatar

  • *
  • 367
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Conrad-Stein-Verlag
« Antwort #9 am: Fr, 02. Mär 2018, 11:50 »
Servus Beinand

Auch bei mir ist inzwischen der Gewinn eingetroffen: "Der Salzburger Almenweg". Eine Rundtour mit Start und Ziel in Pfarrwerfen. 350km und knapp 23.000Hm. Mal sehen ob ich mal einen Teil machen kann. Von den 120 bewirtschafteten Almen sind viele als "Salzburger Almsommer-Hütten" zertifiziert und bieten leckere Speisen an. Also ein Grund mehr sich das einmal vorzunehmen.
Vielen Dank an den Reinhard und sein Team und an den Conrad Stein Verlag #danke1#

KaPa